Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Preis der Deutschen Schallplattenkritik«

Preis der Deutschen Schallplattenkritik: die Bestenliste 1/2015 ist erschienen

19.02.15 (PM) -
Der Preis der deutschen Schallplattenkritik (PdSK) präsentiert seine erste Vierteljahresliste in 2015. Diesmal haben 151 Juroren in 32 Kategorien die neuesten Ton- und Bildtonträger des letzten Quartals 2014 gesichtet. 301 Titel wurden für die Longlist nominiert, 27 Titel davon setzten sich durch und stehen nun auf der Bestenliste. Der Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V. ist ein unabhängiger Zusammenschluss von deutschsprachigen Kritikern.

Preis der Deutschen Schallplattenkritik: die Bestenliste 4/2014 ist erschienen

13.11.14 (PM) -
Der Preis der deutschen Schallplattenkritik (PdSK) hat seine neue Vierteljahresliste vorgestellt. 140 Juroren haben in 29 Kategorien die Neuveröffentlichungen auf dem Ton- und Bildtonträgermarkt aus dem dritten Quartal 2014 geprüft und 227 Titel für die Longlist nominiert. 28 Titel davon schafften es auf die Bestenliste. Der Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V. ist ein unabhängiger Zusammenschluss von deutschsprachigen Kritikern.

Preis der Deutschen Schallplattenkritik: die Bestenliste 3/2014 ist erschienen

15.08.14 (PM) -
Die neueste Vierteljahresliste des „Preises der deutschen Schallplattenkritik“ liegt vor. Sie präsentiert die besten Tonträger-Neuheiten aus dem zweiten Quartal des Jahres 2014. Der „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ e.V. ist ein unabhängiger Zusammenschluss von deutschsprachigen Kritikern. Er wird gefördert durch den Beauftragten des Bundesministers für Kultur und Medien.

Preis der Deutschen Schallplattennkritik verleiht "Nachtigal" an Christian Gerhaher

04.08.14 (kiz - lieberwirth, PM) -
Der Bariton Christian Gerhaher wird am 5. August im Rahmen der Salzburger Festspiele mit der „Nachtigall“ 2014 geehrt. Die Verleihung findet im Anschluss an einen Liederabend statt, den Gerhaher gemeinsam mit seinem Klavierpartner Gerold Huber im Haus für Mozart gibt – wobei unter anderem der von Wolfgang Rihm für Gerhaher komponierte neue Liederzyklus „Harzreise“ zum Vortrag kommt.

Preis der Deutschen Schallplattenkritik: die Bestenliste 2/2014 ist erschienen

14.05.14 (PM) -
Die neueste Vierteljahresliste des „Preises der deutschen Schallplattenkritik“ liegt vor. Sie präsentiert die 25 besten Tonträger-Neuheiten aus dem ersten Quartal des Jahres 2014, ermittelt von 132 Juroren in 27 Kategorien. Der „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ e.V. ist ein unabhängiger Zusammenschluss von deutschsprachigen Kritikern. Er wird gefördert durch den Beauftragten des Bundesministers für Kultur und Medien.

Preis der Deutschen Schallplattenkritik: die Bestenliste 1/2014 ist erschienen

13.02.14 (PM) -
Die neueste Vierteljahresliste des „Preises der deutschen Schallplattenkritik“ liegt vor. Sie präsentiert die 29 besten Tonträger-Neuheiten aus dem vierten Quartal des Jahres 2013, ermittelt von 140 Juroren in 28 Kategorien. Der „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ e.V. ist ein unabhängiger Zusammenschluss von deutschsprachigen Kritikern. Er wird gefördert durch den Beauftragten des Bundesministers für Kultur und Medien.

Preis der Deutschen Schallplattenkritik: die Bestenliste 4/2013 ist erschienen

15.11.13 (PM) -
Die neueste Vierteljahresliste des „Preises der deutschen Schallplattenkritik“ liegt vor. Sie präsentiert die 26 besten Tonträger-Neuheiten aus dem dritten Quartal des Jahres 2013, ermittelt von 141 Juroren in 29 Kategorien. Der „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ e.V. ist ein unabhängiger Zusammenschluss von deutschsprachigen Kritikern. Er wird gefördert durch den Beauftragten des Bundesministers für Kultur und Medien.

Preis der deutschen Schallplattenkritik hat über seine elf Jahrespreise 2013 entschieden

26.09.13 (PM) -
Der Jahresausschuss des Preises der deutschen Schallplattenkritik (PdSK) hat über die Jahrespreise entschieden, die höchste Auszeichnung neben der „Nachtigall“ und den drei personengebundenen Ehrenpreisen. Insgesamt waren diesmal 124 herausragende Titel aus allen Genres nominiert worden, davon landeten 51 auf der Short List, 11 zeichnete die Jury aus.

Nachrichten 2013/09

03.09.13 ((nmr-red)) -
SPD distanziert sich von SPD – Musikschullehrerprotest in Berlin geht weiter +++ Hundert Jahre Musikfreunde in Donaueschingen +++ Die Schallplattenkritiker feiern +++ Chorporträtwettbewerb: Die Shortlist steht +++ VDS-Wettbewerb„teamwork!“ +++ Abbau auch in Amsterdam – Konzertreihe NTR Zaterdag Matinee von Kürzungen bedroht +++ Treffen der GNM-Regionalgesellschaften

Preis der Deutschen Schallplattenkritik: die Bestenliste 3/2013 ist erschienen

15.08.13 (PM) -
Die neueste Vierteljahresliste des „Preises der deutschen Schallplattenkritik“ liegt vor. Sie präsentiert die besten Tonträger-Neuheiten aus dem zweiten Quartal des Jahres 2013, ermittelt von 145 Juroren in 29 Kategorien. Der „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ e.V. ist ein unabhängiger Zusammenschluss von deutschsprachigen Kritikern. Er wird gefördert durch den Beauftragten des Bundesministers für Kultur und Medien.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: