Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Ständetheater Prag«

Mozart an der Moldau: Vom Himmel regnet’s Seifenblasen – Eine poetische „Così fan tutte“

10.01.22 (Michael Ernst) -
Dass diese Premiere überhaupt stattfinden konnte, sei nahezu ein Wunder gewesen. Per Boye Hansen, als Künstlerischer Leiter von Nationaltheater und Staatsoper quasi der oberste Opernchef in Prag, grüßte am Samstag beglückt und freute sich für Ensemble und Publikum über die Negativ-Tests der A-Besetzung. Die B-Premiere von Mozarts „Così fan tutte“ freilich ist vorerst gecancelt, weil deren Besetzung pandemiebedingt nicht ausreichend proben konnte.

Tschechische Erstaufführung einer russischen Oper nach einem amerikanischen Roman: Rodion Schtschedrins „Lolita“ in Prag

05.10.19 (Michael Ernst) -
Vladimis Nabokovs „Lolita gilt als Kult-Roman, wurde mehrfach verfilmt und hat es auch auf die Opernbühne geschafft, wird dort aber viel zu selten gezeigt. Zur tschechischen Erstaufführung der „Lolita“ von Rodion Schtschedrin von Michael Ernst.

Plácido Domingo feiert «Don Giovanni»-Jubiläum in Prag

26.10.17 (dpa) -
Prag - Zum 230. Jubiläum der Uraufführung der Mozart-Oper «Don Giovanni» wird Startenor Plácido Domingo die konzertante Aufführung in Prag dirigieren. Schauplatz ist das historische Ständetheater, in dem das Stück am 29. Oktober 1787 im Beisein Wolfgang Amadeus Mozarts erstmals gespielt wurde. Die beiden Aufführungen an diesem Freitag und Sonntag sind restlos ausverkauft.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: