Wettbewerbe

Wettbewerbe

Alle Angaben ohne Gewähr.

  • Der 66. ARD-Musikwettbewerb findet vom 28. August bis 15. September 2017 in den Fächern Klavier, Gitarre, Oboe und Violine in München statt. Gastgeber ist der Bayerische Rundfunk. Alle Veranstaltungen sind öffentlich. Die Einladung zu diesem Wettbewerb richtet sich an junge Musiker, die bereit sind, eine internationale Karriere anzutreten. Zur Teilnahme berechtigt sind Musikerinnen und Musiker aller Nationen der Jahrgänge 1988 bis 2000. Die drei Abschlusskonzerte werden live im Hörfunk auf BR-KLASSIK übertragen.  www.ard-musikwettbewerb.de
  • Für den international Telekom Beethoven Wettbewerb 2017 in Bonn bewarben sich 88 junge Pianisten um eine Teilnahme. Nach einer Bewertung durch die von Pavel Gililov geleitete Jury blieben 28 Pianisten für das Semifinale, drei weibliche und 25 männliche Teilnehmer, zwischen 20 und 32 Jahren alt, aus 17 Nationen, die zwischen 1. und 9. Dezember in Bonn um 60.000 Euro Preisgelder spielen werden.
  • für Violinistinnen und Violinisten bis 31 Jahre vom 198. bis 23. September 2017 in Mirow. Geld- und Sachpreise 6.000 Euro. Bewerbung bis 10. August: Internationaler Königin Sophie Charlotte Wettbewerb für Violine Residenzschloss Mirow; www.violinwettbewerb-koenigin-sophi…
  • für Kammermusik-Ensembles, deren Mitglieder an europäischen Musikhochschulen studieren, Höchstalter 30 Jahre, im Vortragsprogramm 20‘ Musik von Max Reger, vom 27. bis 29. September 2017 in Karlsruhe. Bewerbung bis 1. August: Max Reger-Institut, Pfinztalstr. 7, 76227 Karlsruhe; www7.karlsruhe.de/Kultur/Kammermusikwettbewerb/index.htm, kammermusikwettbewerb@max-reger-institut.de
  • für junge Solisten, Alterslimit für Instrumentalisten 19, für Vokalisten 25 Jahre, vom 1. bis 5. Oktober 2017 in Oldenburg. Geldpreise 500 bis 10.000 Euro. Bewerbung bis 1. September: Internationaler Musikwettbewerb für die Jugend der Klassik-Freunde Oldenburg, Gartenstr. 7, 26122 Oldenburg; info@klassik-freunde-oldenburg, www.klassik-freunde-oldenburg.de/ho…
  • für Bratschistinnen und Bratschisten bis 26 Jahre, die mind. 2 Jahre an einer deutschen Musikhochschule studiert haben vom 6. bis 8. Oktober 2017 in Frankfurt/Main. Wechselnde Preise. Bewerbung bis 31. Juli: Hindemith Wettbewerb der Viola-Stiftung Walter Witte, Saalburgallee 9, 60385 Frankfurt/M.; www.viola-stiftung.de
  • für Flöte (solo bzw. mit Klavier, 2 Flöten, 3 od. 4 Flöten, Alterslimit Durchschnittsalter 32 Jahre) vom 8. bis 14. Oktober 2017 in Uelzen. Geldpreise im Gesamtwert 11.200 Euro. Bewerbung bis 1. August: Internationaler Flöten-Wettbewerb „Friedrich Kuhlau“; www.Kulturkreis-uelzen.de
  • für Jugendblasorchester, Bläserklassen und Bigbands aus Deutschland, Durchschnittsalter der Orchestermitglieder höchstens 27 Jahre, vom 19. bis 22. Oktober 2017 in Balingen. Geldpreise 500 bis 1.500 Euro. Bewerbung bis 31. August: BW-Musix 2017 Bläserwettbewerbe, Zentrum Militärmusik der Bundeswehr; bwmusix@bundeswehr.org, www.bw-mudix.de
  • für Klavieramateure über 40 Jahre vom 24. bis 28. Oktober 2017 in Mailand. Nähere Informationen und Anmeldung bis 28. September: www.facebook.com/pianoloversover40, info@pianoloversover40
  • für Jazzbands mit drei bis sieben Mitgliedern, wenigstens die Hälfte an einer deutschen Musikhochschule studierend, Höchstalter 30 Jahre, Finale 26. Oktober 2017 in Osnabrück. Geldpreis 2.500 Euro. Nähere Informationen und Bewerbung bis 18. August: Junger Deutscher Jazzpreis Osnabrück, Institut Musik der HS Osnabrück, Jazzpreis@hs-onabrück.de, www.ifm.hs-osnabrueck.de/jazzpreis
  • für junge Pianisten, Streicher und Kammermusik mit Streichern für Schüler von Verbandsmitgl., soweit sie noch kein Musikstudium begonnen haben, Alterslimit 6 bis 20 Jahre am 28./29. Oktober 2017 in Stuttgart. Anmeldung bis 24. Juli: Jugendwettbewerb des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg, Kernstr. 2A, 70182 Stuttgart; www.dtkv-bw.de
  • für junge Pianisten bis 17 Jahre am 14./15. und 28. Oktober 2017 in Hamburg. Nähere Informationen und Bewerbung bis 22. September zur Vorprüfung: Steinway-Klavierspiel-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche; beratung@steinway-hamburg.de, www.steinway-hamburg.de
  • für Pianisten in drei Altersgruppen unter 14, 15 bis 17 und 18 bis 35 Jahre vom 23. bis 29. Oktober 2017 in Valletta (Malta). Preisbudget 20.000 Euro. Anmeldung: www.mipf.eu
  • für junge Pianisten zwischen 5 und 21 Jahren in7 Altersgruppen, solo und vierhändig, vom 24. bis 26.Oktober 2017 in Riga. Bewerbung bis 30. September 2017: 6. Riga International Competition for young Pianists; www.rigapiano.info
  • für Cembalistinnen und Cembalisten aus EU- und assoziierten Ländern, Alterslimit 34 Jahre  vom 28. bis 31. Oktober 2017 in Bologna. Preisgeld 1.500 bis 3.000 Euro. Bewerbung bis 15. Oktober: Harpsichord Competition „Paola Bernardi“, Assoc. Clavicembalistica Bolognese; www.comune.bologna.it/iperbole.acb
  • für junge Sängerinnen und Sänger vom 3. bis 10. November 2017 in Karlsbad in den Kategorien Opernhoffnung, Junior, Oper, Lied mit Alterslimit 16 bis 20 bzw. 24 und 35 Jahre. Preisgeld 5.000 bis 25.000 CZK. Bewerbung bis 12. Oktober: Antonín Dvorák International Singing Competition; www.mpcad.cz
  • für junge Pianisten mit Wohnsitz Deutschland in vier Altersgruppen bis 17 Jahre, die sich noch nicht in einer musikalischen Berufsausbildung befinden, vom 17. bis 19. November 2017 in Berlin. Bewerbung bis 30. September: Carl Bechstein Wettbewerb für Kinder und Jugendliche: info@carl-bechstein-stiftung.de, www.carl-bechstein-stiftung.de
  • für den besten Song „Dein Song für EINE WELT“! für junge Talente zwischen 10 und 25 Jahren, Solisten, Bands, Chöre. Der Text soll Themen „EINE WELT“ bzw. Globale Entwicklung aufgreifen. Geld- und Sachpreise im Wert von 40.000 Euro. Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit, songcontest@engagement-global.de. Einsendeschluss 18. Juli 2017: www.EINEWELTSONG.DE
  • für Song-Produktionen für Solisten, Duos und Bands mit Mitgliedern im Alter 11 bis 21 Jahre in Berlin, Preisträgerkonzert am 08. bis 13. November. Bewerbung mit eigenen Produktionen (Text und Musik) in eigener Interpretation bis 31. Juli 2017: Texte treffen Töne, Junge Musik-Szene; www.treffen-junge-musik-szene.de, www.berlinerfestspiele.de/bunderswe…
  • für Saxophon für Studierende an Musikhochschulen und Konservatorien in D, A, CH von 24. bis 26. November 2017 in Würzburg. Preisgeld 5.000 Euro. Nähere Informationen und Bewerbung bis 31. Oktober: Bertold Hummel Wettbewerb, www.bertoldhummel.de
  • für Pianisten ab Jahrgang 1986 vom 27. November bis 2. Dezember 2017 in Gorizia. Nähere Informationen und Anmeldung bis 30. Oktober: International Piano Competition Giuliano Peca; www.florestan.go.it