11 Fragen an Pekka Kuusisto


(nmz) -
Der finnische Geiger Pekka Kuusisto feiert internationale Erfolge als Solist und Orchesterleiter. Als Fürsprecher für Neue Musik arbeitet er regelmäßig mit zeitgenössischen Komponisten wie Sebastian Fagerlund und Nico Muhly zusammen. Er ist Künstlerischer Direktor beim finnischen Our Festival und konzipiert jeden Sommer in Järvenpää, der Heimatstadt von Jean Sibelius, ein innovatives Programm. Gemeinsam mit Patricia Kopatchinskaja, Lilli Maijala und Pieter Wispelwey ist Pekka Kuusisto Mitglied des »quartet-lab«, einem kürzlich gegründeten Streichquartett.
Ein Artikel von Pekka Kuusisto

Welche Musik macht Sie stark?
Wenn ich richtig müde bin, spiele ich alte finnische Lieder. Dann weiß ich, dass es da noch ein Leben zu leben gibt.

Bei welcher Musik werden Sie schwach?
Das Zeug, dem die Menschen in Talentshows im Fernsehen ausgesetzt sind. Ich würde diesem Mist nie die wertvolle Stille opfern.

Bei welcher Musik stellen Sie sofort das Radio ab?
Wenn jemand barocke Tanzmusik spielt und nur darauf achtet, einen schönen Klang zu haben.

Mit welcher Melodie sollte Ihr Handy klingeln?
Ignition Remix von R. Kelly.

Wenn Sie „König von Deutschland“ wären: Was würden Sie als Erstes tun?
Das Sterben der Orchester und Musikschulen stoppen. Was hätte ich davon, König zu sein, wenn es keine Künste mehr gäbe?

Wie hieß Ihre erste Schallplatte?
Die erste, die ich mir gekauft habe, war Diggi Loo Diggi Ley von den Herrey’s. Als erstes gehört habe ich Rasputin von Boney M.

Welches ist Ihr Lieblingslied von den Beatles?
Come Together. Wegen des Basses.

Auf wen oder was können Sie am ehesten verzichten?
 Vibrato!

Welches Musikstück erinnert Sie an das erste Rendezvous, den ersten Kuss?
Die Symphonischen Tänze von Sergei Rachmaninoff.

Woran starb Mozart?
Medizinisch gesehen weiß ich es nicht und nach ein bisschen googeln scheint es so, als ob es auch sonst keiner wüsste. Aber als Musiker und Romantiker würde ich sagen, er starb, weil er uns alles gab, was er geben konnte.

Welche Musik soll zu Ihrer Beerdigung erklingen?
Auf jeden Fall traditionelle finnische Weisen für Geige. Den Rest können meine Freunde aussuchen.
  

Tags in diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren: