Bringt Flöten, Gitarren, Geigen mit

Weihnachtliche Noten-Neuerscheinungen im Schnelldurchlauf


(nmz) -
Um vor Heiligabend noch das eine oder andere Stück einzustudieren, wird es nun höchste Zeit. Vielleicht ist bei der folgenden Auswahl aber auch etwas dabei, das sich dann zumindest für den festlichen Gabentisch eignet.
Ein Artikel von Juan Martin Koch

Das Weihnachtsliederbuch für Alt und Jung. 100 leicht arrangierte Weihnachtslieder für Gesang und Gitarre von Sebastian Müller. Erw. und überarb. Auflage. Schott ED 22935 (Version für Gesang und Ukulele ED 22936)

Niederschwellig geht es los mit dieser bewährten Sammlung für Gesang mit Begleitung von Gitarre oder Ukulele. Der Herausgeber hat die Auswahl für die Neuauflage noch einmal erweitert, so dass man von den traditionellen deutschen Klassikern über das American Songbook bis hin zu Pop und Kinderliedermachern aus dem Vollen schöpfen kann. Schlagmuster und die meist einfachen Akkorde als Griffbilder finden sich über jedem Lied.

Michael Langer: Play Guitar – Erste Weihnacht. 24 Weihnachtslieder einstimmig (1. Lage) mit einfacher Begleitstimme. Dux D 886

In aufsteigendem Schwierigkeitsgrad ist diese Sammlung angeordnet. Zusammen mit der Begleitstimme, die auch akkordisch realisiert werden kann, ergibt das eine ansprechende erste Gitarrenweihnacht.

Paul Coles: Merry Christmas! 40 beliebte Weihnachtslieder für Gitarre. Universal Edition UE 21 679

Etwas anspruchsvoller ist dieses Gitarrenheft, das bis zu mittlerem Schwierigkeitsgrad vordringt. Neben 30 Klassikern hat Paul Coles zehn neue weihnachtliche Instrumentalsätze komponiert.

George A. Speckert: Merry Christmas für Streicher. Bärenreiter BA 10652

Für das häusliche Vom-Blatt-Musizieren unterm Weihnachtsbaum sowie für Schul- oder Musikschulensembles  sind diese nun neu aufgelegten elf einfachen vierstimmigen Streichersätze bestens geeignet.

Barbara Hintermeier: Blockflöte spielen – mein schönstes Hobby. Die schönsten Weihnachtslieder für 1–2 Sopranblockflöten, Klavier ad lib. Schott ED 23014

Ein beliebtes Instrument für spontane oder vorbereitete Weihnachtseinlagen ist die Blockflöte. Allein oder zu zweit, mit oder ohne Klavierbegeleitung kann man hier schnell und unkompliziert sein Repertoire finden. Hilfreich ist dabei auch die beigelegte CD, die jeweils eine Version für Flöte und Klavier und eine für Klavier solo bereithält.

Quadro Nuevo. Piano Book for Christmas Nights. 22 World Music Christmas Songs (Arr. Susi Weiss). Dux D 963

Wer die einfallsreichen und charmanten Quadro-Nuevo-Arrangements von den Alben „Weihnacht“ und Bethlehem“ kennt und schätzt, wird an diesem Band gefallen finden. Susi Weiss hat die Versionen, die ja nicht nur von der speziellen Besetzung der Gruppe, sondern auch von den teilweise jazzigen Reharmonisierungen und rhythmischen Umdeutungen leben, aufs Klavier übertragen. Die Akkordbezeichnungen laden dabei zu improvisatorischer Anreicherung ein. Eine willkommene Abwechslung, auch für adventliche Klassenvorspiele.

Ulrike Wenckebach: Xmas World. 12 Weihnachtslieder für S/SA/SAB und Klavier. Schott ED 23077

Eigentlich als Ergänzung zum SchulLiederbuch (Kunter-Bund-Edition) gedacht, sind diese bis zu dreistimmigen Sätze natürlich nicht nur für Schulchöre geeignet. Einige der Stücke können dabei auch a cappella realisiert werden.

Das könnte Sie auch interessieren: