Philharmonische Baugrube im Essener Stadtgarten


(nmz) -

Stadtgarten Essen: Ein Blick in die Baugrube der Philharmonie Essen. Noch kann man sich nicht so recht vorstellen, dass hier im Sommer 2004 die Essener Philharmoniker eine neue Heimstatt finden werden und die Berliner Philharmoniker unter Simon Rattle oder Gidon Kremer Gastspiele geben werden. Die Entkernungsarbeiten sind abgeschlossen, nun kann der konstruktive Teil der Bauphase beginnen.


Im Bild der zukünftige Flügelaufzug. Die ehemalige Parkettebene des Saales wurde um insgesamt acht Meter gesenkt, um eine Platzkapazität von 1.900 Plätzen zu erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren: