Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Liborius Olaf Lumma«

Ein wesentliches Etappenziel ist erreicht

07.09.19 (Liborius Olaf Lumma) -
Mit den beiden Bänden des „Graduale Novum“ (GrN) – Band I erschien 2011, Band II ist hier zu besprechen – legt die Gruppe von Forscherinnen und Forschern, die sich seit zirka vier Jahrzehnten unter dem Dach der Internationalen Gregorianik-Forschungsgesellschaft AISCGre der Melodierestitution der Messgesänge des Gregorianischen Chorals widmet, ihre Ergebnisse in einer für die liturgische Verwendung gemäß dem römisch-katholischen „Ordo Cantus Missae“ von 1970 geeigneten Editionsform vor. Für eine weitere Edition sind nun noch die Offertoriumsverse zu bearbeiten; für die ins GrN nicht aufgenommenen Communio-Verse gibt es bereits die einschlägigen Publikationen von Michael Hermes OSB (Das Versicularium des Codex 381 der Stiftsbibliothek St. Gallen, 2. Auflage St. Ottilien 2010) und Anton Stingl jun. (Versus ad Communionem, St. Ottilien 2017).
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: