Ausschreibung A-cappella-Wettbewerb des Schwäbischen Chorverbands


12.12.08 -
Der Schwäbische Chorverband e.V. (SCV) veranstaltet einen Wettbewerb für Nachwuchsvokalensembles. Angesprochen sind alle Ensembles, ob in freier, (musik)schulischer, kirchlicher oder vereinsgebundener Trägerschaft.
12.12.2008

Ort: Freie Waldorfschule Heilbronn
Datum: Samstag, 09.05.2009
Zeit: 18 Uhr
Thema: Wettbewerb für Nachwuchsvokalensembles in Baden-Württemberg

Bewerben können sich sowohl technisch verstärkte wie auch rein akustisch singende Gruppen. Anmeldeschluss: 10. März 2009 (Anmeldungen werden nach Posteingang berücksichtigt)

Zielgruppe/Teilnehmer: in Baden- Württemberg ansässige Vokalensembles
Durchschnittsalter: maximal 27 Jahre (zum Zeitpunkt des Wettbewerbs)
Besetzung: 3-12 Personen (Klavierbegleitung möglich, mindestens 2 Stücke a cappella)
Repertoire: offen für alle Musikstile

Teilnahmegebühr: 40 € für das komplette Ensemble

Preise: 1. Preis € 1.500,00; 2. Preis € 1.000,00; 3. Preis € 500,00

Jury: Barbara Bürkle, Prof. Harald Lierhammer, Klaus Brecht, Alfons Scheirle,

Erwartet wird eine durchgehende Performance (mit Überleitungselementen) von maximal 20 Minuten. Als alleiniges Begleitinstrument ist das Klavier zugelassen. Eine instrumentale, perkussive Unterstützung muss der Wettbewerbsleitung im Vorfeld mitgeteilt werden, die über deren Einsatz entscheidet. Mindestens zwei Wettbewerbsstücke müssen a cappella vorgetragen werden. Alle Ensembles treten in einer gemeinsamen Kategorie an, dürfen während des Auftrittes nicht von einem Dirigenten in zentraler Position geleitet werden und absolvieren das Wettbewerbsprogramm in durchgehend gleicher Besetzung (zzgl. erlaubt: Pianist für Klavierbegleitung).

Eine angemessene Probenzeit auf der Wettbewerbsbühne ist möglich. Tontechnik, einschließlich Tontechniker wird bereitgestellt – ein eigener Tontechniker kann eingesetzt werden. Für Begleitzwecke steht ein Flügel zur Verfügung.

Anmeldeformular

Anmeldung bei der
Geschäftsstelle des Schwäbischen Chorverbands
Wagenburgstr. 115
70186 Stuttgart
Tel.: 0711/ 46 36 81 und 46 68 09, Fax: 0711/48 74 73, E-mail: info@ssb1849.de

 

Das könnte Sie auch interessieren: