Berliner Kunsthochschulen vor Schließung


03.04.02 -
Drei Berliner Kunsthochschulen sehen sich durch die Sparpläne des Senats In ihrer Existenz bedroht. Nach eigenen Angaben müssten die Hochschule für Musik "Hanns Eisler", die Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" sowie die Kunsthochschule Weißensee im Doppelhaushalt 2002/2003 rund 1,8 Millionen Euro einsparen.
03.04.2002 - Von Webwatch, KIZ

Das wäre der Beginn einer Abwicklung dieser drei Hochschulen”, sagte der Sprecher der Schulen, Klaus Völker, am Mittwoch in Berlin. Betroffen sind rund 1700 Studenten.

Tags in diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren: