Bundeskulturstiftung DKR + DMR


02.01.02 -
Ministerpräsidenten, fassen Sie sich ein Herz!
Deutscher Kulturrat und Deutscher Musikrat plädieren an die Ministerpräsidenten der Bundeskulturstiftung zu zustimmen
02.01.2002 - Von Olaf Zimmermann, KIZ



Der Deutsche Kulturrat und der Deutsche Musikrat begrüßen, dass der Haushaltausschuss des Deutschen Bundestags in seiner gestrigen Sitzung für die Jahre 2003 und 2004 eine deutliche Steigerung der Mittel für die geplante Bundeskulturstiftung zur Verfügung gestellt hat.

Für das Haushaltsjahr 2002 wurden für die Bundeskulturstiftung bereits DM 25 Mio bereit gestellt. Für das Jahr 2003 sind 50 Mio DM und für das Jahr 2004 DM 75 Mio definitiv vorgesehen. Mit dieser Mittelsteigerung würde die Bundeskulturstiftung innerhalb von drei Jahren den geplanten Etat von DM 75 Mio erreichen.

Der Bund hält damit sein Versprechen ein. Jetzt müssen die Ministerpräsidenten der Länder sich endlich ein Herz fassen und der Beteiligung der Länder an der geplanten Bundeskulturstiftung zustimmen.

Berlin, den 16.11.2001











Tags in diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren: