Musikmesse 2013. Sicher musizieren: Die SINFONIMA-Stiftung


Musikmesse 2013. Sicher musizieren: Die SINFONIMA-Stiftung

22.05.13 Frankfurt am Main - Seit genau 100 Jahren bietet die Mannheimer Versicherung Instrumentenversicherungen an – ein enger Kontakt zu Musikern aller Sparten ist also seit jeher tief in der Geschichte des Unternehmens verwurzelt. Aus diesem Arbeitsbereich heraus ist den Verantwortlichen bei der Mannheimer Versicherung daher auch klar: Musikinstrumente sind teuer, und ganz besonders gute Streichinstrumente für einen einzelnen, jungen Musiker oft sogar unbezahlbar. Daher hat sich das Unternehmen mit ihrer Stiftung SINFONIMA ganz der Nachwuchsförderung in diesem Bereich verschrieben: Junge, vielversprechende Instrumentalisten bekommen über die Stiftung mehrere Jahre lang wertvolle und außergewöhnlich gute Streichinstrumente zur Verfügung gestellt, um ihre ersten Schritte im Berufsleben mit diesen Instrumenten zu beschreiten. Dr. Lothar Stöckbauer, Gründer und Vorstandsmitglied der Stiftung, stellt die SINFONIMA im Gespräch mit Andreas Kolb (nmz) vor.

Videostrecke: Musikmesse 2013. Gespräche, Interviews und Diskussionen auf der nmz-TV-Bühne


Navigation

RSS-Feeds

Suche