Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Arnstadt«

24.6.2022: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

24.06.22 (dpa) -
Thüringer Orgelsommer «noch nicht wieder auf 100 Prozent» +++ Nur noch ein Monat - In Bayreuth sind alle «hochmotiviert» +++ Uraufführung der Oper «Wölfe» im Staatstheater Schwerin +++ Staatsoperette Dresden mit fünf Premieren in neuer Spielzeit +++ Historisches Goethe-Theater Bad Lauchstädt feiert 220-jähriges Bestehen

28.1.2022: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

28.01.22 (dpa) -
Arnstadt schiebt Bach-Festival erneut in den Sommer +++ Festspielhaus Baden-Baden setzt auf junge Besucher +++ «Hamburger Dschungelbuch» wird nach Christian Bergs Tod uraufgeführt

Arnstadt plant Bach-Festival wieder im Frühjahr - Gesang im Fokus

13.12.21 (dpa) -
Arnstadt - Das kommende Bach-Festival Arnstadt soll 2022 wieder wie gewohnt rund um den Geburtstag des Komponisten Johann Sebastian Bach (1685 - 1750) im März stattfinden. Nachdem das Klassik-Festival in diesem Jahr coronabedingt in den Sommer verlegt worden war, wolle man aufgrund der Bedeutung an dem üblichen Termin im Frühjahr festhalten, sagte Festivalmanagerin Alexandra Lehmann anlässlich der Vorstellung des Programms und des neuen Logos am Montag.

Erste Töne im Rahmen des Arnstädter Bach-Festivals sind erklungen

29.07.21 (dpa) -
Arnstadt - Mit einem Orgelkurzkonzert in der Johann-Sebastian-Bach-Kirche sind in Arnstadt bereits am Mittwochmittag die ersten Töne des diesjährigen Bach-Festivals erklungen. Am Abend folgte in der Kirche, in der der Komponist Johann Sebastian Bach 1703 seine erste Anstellung als Organist erhielt, das große Eröffnungskonzert des Blechbläserensembles Ludwig Güttler.

14. Juli 2021: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

14.07.21 (dpa) -
Immer mehr Kultur im Corona-Sommer 2021 in Thüringen +++ Erneut sommerliche Konzertreihe im Innenhof des Schweriner Schlosses +++ Festival Nordischer Klang in Greifswald - wegen Corona viel im Freien +++ Musikalische Sommerferienwoche an Hochschule für Musik und Theater Rostock +++ «Musikalisches Herz schlägt wieder»: Gewandhaus Leipzig plant neue Saison

Arnstadt verschiebt Bach-Festival auf Sommer

19.02.21 (dpa) -
Arnstadt - Das diesjährige Bach-Festival Arnstadt wird verschoben. Der Pandemie wegen soll das Klassik-Festival nun statt Mitte März, in der Zeit vom 28. Juli bis zum 1. August Gäste nach Arnstadt locken, wie die Stadtverwaltung am Freitag mitteilte.

Barock-Orchester zieht von Weimar nach Arnstadt

19.03.20 (dpa) -
Arnstadt/Weimar - Das Thüringer Bach Collegium - ein Orchester für Alte Musik - verlegt seinen Sitz von Weimar nach Arnstadt. In keiner anderen Thüringer Stadt wie Arnstadt seien so viele Originalschauplätze der Musikerfamilie Bach erhalten, begründete das Ensemble am Mittwoch seine Entscheidung.

Partys für Bach - Thüringen feiert Geburtstag des Welt-Komponisten

18.03.19 (dpa) -
Arnstadt/Eisenach - Er gilt als musikalisches Genie, wird auch Hunderte Jahre nach seinem Tod weltweit verehrt und kam in Eisenach zur Welt: Johann Sebastian Bach ist einer der berühmtesten Söhne des heutigen Thüringens. Fast die Hälfte seines Lebens hat er an verschiedenen Orten im Freistaat verbracht. Kein Wunder also, dass vielerorts gefeiert wird, wenn sich am 21. März das Datum seiner Geburt zum 334. Mal jährt.

„Bach – der Rebell“ – Musical-Uraufführung am Theater Arnstadt

14.09.18 (dpa) -
Das Theater im Schloßgarten Arnstadt widmet dem jungen, wilden und unangepassten Johann Sebastian Bach (1685-1750) ein eigenes Musical. „Bach – der Rebell“ werde am 21. September uraufgeführt, sagte Intendant Oliver Meier am Freitag.

Tölzer Knabenchor beim Bach-Festival-Arnstadt

20.03.15 (dpa) -
Arnstadt/Eisenach - Der Tölzer Knabenchor eröffnet am Freitag (19.30) das 11. Bach-Festival-Arnstadt. In der Bachkirche, wo der junge Barockmusiker 1703 seine erste Organistenstelle antrat, singen sie Motetten von Johann Sebastian Bach und seinen komponierenden Familienmitgliedern. Bis zum 29. März werden im ältesten Ort Thüringens mehr als 30 Veranstaltungen geplant, darunter ein Konzert mit dem Blechbläserensemble «Swiss Brass Concert».
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: