Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Ulrichshusen«

22.6.2022: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

22.06.22 (dpa) -
«Stelzenfestspiele bei Reuth» und «Bachwiese» erwarten ihr Publikum +++ Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Saisonauftakt in Festspielscheune Ulrichshusen +++ Bayerns Städte planen Kulturfestivals zum Klimawandel +++ Uraufführung der Oper «Wölfe» in Schwerin - Schafherde vor Theater +++ Theater Erfurt startet im Herbst in die «Griechische Spielzeit»

Publikum feiert Klarinettisten Jörg Widmann bei «2 x Hören»

05.08.19 (dpa) -
Ulrichshusen - Der Klarinettist Jörg Widmann hat am Samstag bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern mit «Dialogue de l'ombre double» von Pierre Boulez das Publikum überrascht und begeistert. Das selten aufgeführte Stück erklang zum Auftakt der zweitägigen Musikreihe «2 x Hören» in der Festspielscheune von Ulrichshusen (Mecklenburgische Seenplatte).

Konzert erinnert an Yehudi Menuhin: Jubiläum in Ulrichshusen

19.06.19 (dpa) -
Ulrichshusen - Mit einem Konzert des Geigers Daniel Hope und dem New Century Chamber Orchestra San Francisco begehen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern am Freitag in Ulrichshusen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ein besonderes Jubiläum.

Klassik-Festspiele starten mit Starsopranistin Kermes

03.01.19 (dpa) -
Ulrichshusen/Schwerin - Mit Auftritten der Starsopranistin Simone Kermes starten die Klassik-Festspiele Mecklenburg-Vorpommern am Wochenende (5./6.1.) in das Festspieljahr 2019. Die Sängerin wird mit dem Klarinettisten Matthias Schorn zwei Neujahrskonzerte mit Arien, Liedern und Chansons am zentralen Festspielort Ulrichshusen gestalten, wie die Organisatoren am Donnerstag mitteilten.

Viel Beifall für Musiker bei Preisträger-Projekt der Festspiele MV

21.08.17 (dpa) -
Ulrichshusen - Das «Preisträger-Projekt» der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit dem Schlagzeuger Alexej Gerassimez hat am Sonntag seinen Abschluss gefunden. Gemeinsam mit weiteren anderen preisgekrönter Solisten bot der diesjährige «Preisträger in Residence» bei dem abschließenden Doppelkonzert in Ulrichshusen (Mecklenburgische Seenplatte) ein überaus vielfältiges Programm.

Rote Fäden im Kaleidoskop der Moderne – Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

05.09.16 (Heinz-Jürgen Staszak) -
„Pavillon der Jahrhunderte“ nennt sich ein neues Konzertformat, das das Klassik-Festival „Festspiele Mecklenburg-Vorpommern“ gemeinsam mit der Körber-Stiftung entwickelt und vor zwei Jahren mit dem Amtsantritt seines neuen Intendanten Dr. Markus Fein eingeführt hat, um jenseits der bloßen Steigerung des Glamourfaktors durch hochkarätige Musiker und kulinarische Mainstream-Programme neue Möglichkeiten der Nachhaltigkeit zu erproben.

Klassik-Festspiele erinnern an Dirigent Menuhin - Tochter erwartet

01.08.16 (dpa) -
Ulrichshusen - Mit einem Konzertwochenende erinnern die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern an den Ausnahmegeiger und -dirigenten Yehudi Menuhin (1916-1999). Die Konzerte am 5. und 6. August in Ulrichshusen (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) gestalten der Geiger Daniel Hope, Pianist Sebastian Knauer sowie das Zürcher Kammerorchester, wie eine Sprecherin der Festspiele am Montag erklärte.

Furioser Festspielstart: Geiger Hope und Pianist Knauer begeistern

11.01.16 (dpa) -
Ulrichshusen - Der britische Geiger Daniel Hope und Pianist Sebastian Knauer haben den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern einen furiosen Start für 2016 beschert. Rund 750 Zuschauer feierten die Virtuosen bei Neujahrskonzerten am Wochenende in Ulrichshusen (Kreis Mecklenburgische Seenplatte).

Geiger Hope und Pianist Knauer eröffnen Festspiel-Saison 2016

05.01.16 (dpa) -
Ulrichshusen - Mit zwei Überraschungskonzerten von Geiger Daniel Hope und Pianist Sebastian Knauer starten die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern an diesem Wochenende in die Saison 2016. Der Starviolinist Hope werde in Ulrichshusen (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) mit Knauer seine Lieblingswerke spielen, wie die Festspiele am Dienstag mitteilten. Die Neujahrskonzerte finden traditionell im Renaissanceschloss Ulrichshusen statt, das als einer der Hauptspielorte gilt.

Mecklenburg-Vorpommern: Klassik-Festspiele mit Anne-Sophie Mutter und Brandauer

05.06.15 (dpa) -
Ulrichshusen - Das Klassik-Programm der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern präsentiert sich im Jubiläumsjahr 2015 an der Mecklenburgischen Seenplatte vielfältig. So wird es Anfang Juli zum 25-jährigen Jubiläum der Festspiele einen Konzerttag mit Künstlergesprächen geben, zu dem auch Dirigent Christoph Eschenbach in Ulrichshusen erwartet wird.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: