Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Baltic Sea Philharmonic«

Wegen Corona: Eröffnungskonzert von Usedomer Festival neu arrangiert

16.09.20 (dpa) -
Heringsdorf - Das 27. Usedomer Musikfestival erlebt wegen der Corona-Pandemie einige Änderungen. Aber: «Alle Veranstaltungen des Usedomer Musikfestivals finden statt», teilten die Veranstalter am Mittwoch mit. Und das, obwohl Norwegen die Quarantänebedingungen für Einreisende aus Deutschland verschärft hat.

Norwegische Klänge stehen beim Usedomer Musikfestival im Mittelpunkt

27.07.20 (dpa) -
Heringsdorf - Norwegische Musik steht bei den etwa 40 Konzerten des 27. Usedomer Musikfestival im Mittelpunkt. Eine Woche vor dem regulären Festivalbeginn steigt in Peenemünde das Sonderkonzert der Baltic Sea Philharmonic unter dem Dirigenten Kristjan Järvi anlässlich der 30-jährigen Deutschen Einheit, wie die Veranstalter am Montag mitteilten.

Klassik im Kraftwerk - Usedomer Musikfestival eröffnet

22.09.19 (dpa) -
Peenemünde - Mit neu bearbeiteten Werken von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel und Philip Glass ist am Samstagabend in Peenemünde das 26. Usedomer Musikfestival eröffnet worden. In der Turbinenhalle des ehemaligen Kraftwerks spielten das Baltic Sea Philharmonic unter Kristjan Järvi mit Musikern aus allen Ostseeanrainerstaaten und der Pianistin Simone Dinnerstein.

Usedomer Musikfestival erstmals mit Deutschland als Schwerpunkt

22.07.19 (dpa) -
Heringsdorf - Das Usedomer Musikfestival stellt in diesem Jahr erstmals Deutschland und seine Musik in den Mittelpunkt. Vom 21. September bis zum 12. Okober sind auf der Insel Usedom rund 40 Konzerte geplant, teilten die Veranstalter am Freitag mit. Es gehe vor allem um Musik, die dem Meer verbunden ist.

Leidenschaftlicher Auftakt des 25. Usedomer Musikfestivals

23.09.18 (dpa) -
Peenemünde - Drei Wochen Musik aus dem Ostseeraum: Im Kraftwerk Peenemünde startete das 25. Usedomer Musikfestival. Die Zuschauer - darunter auch Kanzlerin Merkel - erlebten ein leidenschaftliches Konzert.

Im Takt des Meeres - Usedomer Musikfestival wird 25

19.09.18 (dpa, Martina Rathke) -
Peenemünde - Wie klingt der Ostseeraum? Seit 25 Jahren bringt das Usedomer Musikfestival die musikalische Vielfalt der Ostseestaaten zusammen. Am Samstag wird Bundeskanzlerin Angela Merkel das dreiwöchige Musikfestival im Kraftwerk der früheren NS-Heeresversuchsanstalt eröffnen.

Baltic Sea Philharmonic erhält Bundeszuwendung in Höhe von 149.000 Euro

12.09.18 (PM - BSPO) -
Das Baltic Sea Philharmonic erhält eine Bundeszuwendung in Höhe von 149.000 Euro für die deutschen Konzerte seiner “Nordic Pulse”- Jubiläumstour in München, Halle und Peenemünde. Das Orchester startet mit seinem estnischstämmigen Dirigenten Kristjan Järvi am 17. September in Meran (Italien). Die Tournee führt dann durch Deutschland (München, 18.9.; Halle/Saale, 20.9.; Peenemünde, 22.9.) und endet am 24. September in Danzig (Polen).

Dirigent Kristjan Järvi gründet weiteres Orchester im Ostseeraum

14.12.15 (dpa) -
Berlin - Dirigent Kristjan Järvi gründet ein weiteres Orchester im Ostseeraum. Die Baltic Sea Philharmonic vereine Musiker aus den zehn Ländern des Ostseeraums, teilte der Förderverein am Montag in Berlin mit. Unter der Leitung von MDR-Chefdirigent Järvi spielen bereits Nachwuchsmusiker aus der Region in der Baltic Sea Youth Philharmonic, einem Projekt, das im Herbst mit dem Europäischen Kulturpreis der Stiftung «Pro Europa» geehrt wurde.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: