Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Felix Mitterer«

Außergewöhnliches Genre: Wolfram Wagners Musik für die Passionsspiele Erl

29.05.19 (Roland H. Dippel) -
Keine Oper, keine Schauspielmusik, kein Requiem, kein Musical: Die 2013 zum 400-Jahre-Jubiläum in Felix Mitterers Bühnenfassung uraufgeführte Auftragskomposition von Wolfram Wagner ist ein gewichtiger und wirkungsvoller Teil der alle sechs Jahre stattfindenden Passionsspiele in Erl/Tirol. Doch was für eine Funktion und was für einen Ausdrucksgehalt hat die neue Passionsmusik? Der Versuch einer Annäherung von Roland H. Dippel.

Dürre Zaubermusik – Wilfried Hillers Singspiel „Der Flaschengeist“ im Münchner Gasteig uraufgeführt

24.01.14 (Wolf-Dieter Peter) -
An einer Stelle verdichtet sich das Zusammenspiel von zwei Klavieren, zwei Harfen, kleinem Orchester und vier an den Bühnenseiten verteilten Schlagwerkgruppen zu klanglich herrlicher Expression: als Keawe seiner geliebten Kokua das ganze Elend seines bisherigen Paktes mit dem dämonischen Flaschengeist gesteht – er setzt an… und nach wenigen Worten übernimmt die Musik… seine Lippen bewegen sich, doch nur die Musik tönt und beschwört atmosphärisch, dass da ein Paar in Liebe vereint gegen alle üblen Anfechtungen ankämpfen wird. Leider bleibt es bei diesem Höhepunkt vor der Pause.

Deutschlandpremiere in Bautzen für musikalische Mozart-Komödie

17.02.12 (Agentur - dapd) -
Bautzen - Die musikalische Komödie "Die Weberischen" des Österreichers Felix Mitterer erlebt am 2. März in Bautzen ihre Deutschlandpremiere. Im Mittelpunkt des Stückes stehen die Frau von Wolfgang Amadeus Mozart, Constanze Weber, und ihre Verwandten, wie das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen mitteilte.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: