Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Improvisation«

KLANGSPUREN STUFENLOS - Improvisieren und komponieren mit Kindern

11.01.10 (PM - kiz-lieberwirth) -
In Zusammenarbeit mit dem Tiroler Musikschulwerk und dem Südtiroler Institut für Musikerziehung veranstalten die KLANGSPUREN Schwaz Tirol vom 5. bis 6. Februar erstmals eine zweitägige Fortbildung für Musikpädagogen zur zeitgenössischen Musik zum Thema Improvisieren und Komponieren mit Kindern für Musikpädagogen: KLANGSPUREN STUFENLOS.

Von den Notwendigkeiten im Reich der Freiheit

14.12.09 (Georg Beck) -
Köln, im November – fünfzehn Spezialisten hören auf, Spezialisten zu sein. Ein Solistenensemble absolviert auf offener Bühne eine Gruppenimprovisation. Was ist das? Leichtsinn oder Tribut an verschüttete Gemeinschafts-Sehnsüchte? Ein Drahtseilakt? Eine Selbsterfahrung? Ein Zeichen von Midlifecrisis? – So viele Fragen.

Zug um Zug überzeugend – Der Posaunist Conny Bauer spielte in seiner Geburtsstadt

28.10.09 (Ulrich Steinmetzger) -
Der amerikanische Publizist John Corbett führte seinetwegen die Vokabel „Conradismen“ in die Musikkritik ein. Tatsächlich: Was sich Conny Bauer, 1943 geborener Pfarrerssohn aus Halles Froher Zukunft, in gut vierzig Jahren monomanischer Arbeit mit der Posaune antrainiert hat, ist ohne Vergleich. Als überzeugender Einzeltäter zählt er zu den wenigen Altvorderen des freien DDR-Jazz, die den Sprung in die Welt schafften.

Konzerte und Workshops mit improvisierter Vokal- und Instrumentalmusik in Leipzig

22.05.09 (PM) -
ECHZEIT-Musik! Vom 5. bis 8. Juni 2009 steigt das Leipziger Improvisationsfestival LivFe! Auf dem Programm stehen hochkarätig besetzte Konzerte und Workshops mit improvisierter Vokal- und Instrumentalmusik von und mit WOKIM / Michael Betzner (Berlin), Gunnar Eriksson (Schweden), Hille Perl & Lee Santana (Bremen), Markus Stockhausen & Tara Bouman (Köln) und RHIANNON / WeBe3 (USA).

Info-Tag an der Hochschule für Kirchenmusik Herford

19.09.08 (jmk) -
Für Studieninteressentinnen und -interessenten bietet die Hochschule für Kirchenmusik Herford/Westfalen am Dienstag. 6. Januar 2009, von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr Vorbereitungskurse in den Fächern Künstlerisches Orgelspiel, Liturgisches Orgelspiel/Improvisation, Klavier, Gesang und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr in Gehörbildung an.

Das SPARDA-PreCollege der Musikhochschule Karlsruhe stellt sich vor

Seit November 2006 ist die Hochschule für Musik Karlsruhe um eine Einrichtung reicher: Das SPARDA PreCollege bietet besonders begabten Vorschülern eine umfassende musikalische Ausbildung. Bisher konnten Schüler vor dem Abitur an der Hochschule nur in einem Fach Instrumentalunterricht nehmen. Schüler, die an dem neu eingerichteten PreCollege teilnehmen, werden jetzt auch in den Nebenfächern Musiktheorie und Improvisation unterrichtet. Wahlweise können sie außerdem Klavier- oder Gesangsstunden nehmen.

Die Wiederentdeckung des lustbetonten Unterrichts

01.02.06 (Silke Kruse-Weber) -
Schon seit langem werden die Defizite der Instrumentalpädagogik beklagt. Die Kritik an Notenfixiertheit, Körperferne und einseitiger Werk- und Technikorientierung zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte der Instrumentalpädagogik. (1)
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: