Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Johannes K. Hildebrandt«

Performativ ausgebremst: Camerata Temporalis debütiert als Konzertensemble in Weimar

28.12.19 (Roland H. Dippel) -
Einen ausgeprägten Eigenklang hat das bisherige Ad-hoc-Orchester Camerata Temporalis, das erst im Oktober 2019 bei der Uraufführung der Oper „Die Wahrheitsschwestern“, der Diplomarbeit des brasilianischen Komponisten Giordano Bruno do Nascimento an der Weimarer Hochschule für Musik Franz Liszt, mitwirkte. Dessen Idee eines Spezialklangkörpers für Alte und Zeitgenössische Musik wäre durchaus geeignet, die in Spezialisten-Sektionen auseinander strebenden Szenen der historisch informierten und weitaus selteneren Aufführungspraxis für Neue Musik in Thüringen um ein vitales Element zu ergänzen. Beim Antrittskonzert im Weimarer Jugendzentrum Mon Ami am 18. Dezember erwiesen sich die Ansprüche von Camerata Temporalis als sehr hoch.

Transkulturelle Energien

30.05.19 (Dirk Wieschollek) -
Seit nunmehr 20 Jahren bilden die Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik (zusammen mit den im Herbst stattfindenden Tagen Neuer Musik in Weimar) so etwas wie die Speerspitze kompositorischer Gegenwart im ansonsten auf diesem Feld nicht gerade reich bestellten Thüringen. Zwei Aspekte waren schon immer eine Art Gütesiegel des Festivals: zum einen der Anspruch, jungen, noch nicht etablierten Komponisten/-innen eine Plattform zu bieten; zum anderen der Wille, über den europäischen Tellerrand hinauszublicken und den Austausch mit anderen Musikkulturen zu suchen.

Altbewährtes und elektronische Experimente

04.06.14 (Anna Schürmer) -
Es ist Samstagnacht, im Weimarer Gaswerk tanzen überwiegend jugendliche Anhänger elektronischer Tanzmusik zu wummernden Bässen und peitschenden Beats. Hinter den Mischpulten stehen die Gebrüder Teichmann und liefern den Sound für die Party, die der via nova – zeitgenössische Musik in Thüringen e.V. aus Anlass der 15. Ausgabe seiner „Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik“ ausrichtet.

nmz-TV-Bühne Musikmesse 2012 – Ein Förderkonzept als Erfolgsmodell? Das Netzwerk Neue Musik und seine Folgen

Vier Jahre lang förderte die Kulturstiftung des Bundes mit dem "Netzwerk Neue Musik" 15 ausgewählte Projekte in ganz Deutschland. Ende 2011 ging diese Phase zu Ende. Was hat sie gebracht und was bleibt? Es diskutieren der künstlerische Leiter des NNM Bojan Budisavljevic, der Komponist Johannes K. Hildebrandt, die Journalistin und Autorin Martina Seeber und Friedrich Wedell, künstlerischer Leiter des Kieler Netzwerkprojekts "chiffren". Moderation: Theo Geißler und Andreas Kolb (nmz)

Spielen, Lernen, Handeln: Neue Musik vermitteln

Wenn sich jedes Jahr Ende April in Weimar das Festival Frühjahrstage für zeitgenössische Musik ereignet, wird der Pilgerort für Klassikfreunde regel­mäßig zum lebendigen Aktionsraum der Neue-Musik-Szene. Um die bis dato ungehörte zeitgenössische Musik zu Gehör zu bringen und dabei insbesondere Nachwuchskomponisten zu fördern, ließ der künstlerische Leiter und Komponist Johannes K. Hildebrandt auch dieses Jahr wieder Wettbewerbe ausschreiben.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: