Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Koalitionsverhandlung«

Deutscher Kulturrat stellt 11 Forderungen für die Koalitionsvereinbarung auf

06.10.21 (PM-DKR) -
Berlin - Die Mitgliederversammlung des Deutschen Kulturrates hat am 30. September die folgenden 11 Forderungen für die Koalitionsvereinbarung beschlossen. Dabei werden u.a. Themen wie Kreativwirtschaft, Soziale Sicherung, Klimawandel, Digitalisierung und Extremismusprävention angesprochen.

Sondierungen: BVMI fordert klare und ambitionierte Stärkung der Kultur- und Kreativwirtschaft

13.01.18 (PM - BVMI) -
Der Bundesverband Musikindustrie hat mit Blick auf die voraussichtlichen Koalitionsverhandlungen deutliche und konsequente Maßnahmen zur Stärkung der Kultur- und Kreativbranchen gefordert.

Koalitionsverhandlungen zur Sicherung der KSK

05.01.14 (Ines Stricker) -
Der Deutsche Tonkünstlerverband e.V. appellierte an die an den Koalitionsverhandlungen teilnehmenden Parteien CDU/CSU und SPD, die soziale Sicherung von Künstlern in die Koalitionsverhandlungen einzubringen. In verschiedenen Anschreiben an Vertreter der Koalitionsparteien verdeutlichte der DTKV, wie wichtig die europaweit einmalige Einrichtung der Künstlersozialkasse als Teil der gesetzlichen Sozialversicherung für Künstler und Publizisten ist.

Arbeitsgruppe: Kultur soll als Staatsziel in Grundgesetz [update, 17:00]

07.11.13 (dpa) -
Berlin - Union und SPD wollen in einer gemeinsamen Regierung die Kultur als Staatsziel im Grundgesetz verankern. Unionsfraktionsvize Michael Kretschmer sagte der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag, die Koalitions-Arbeitsgruppe Kultur habe sich gemeinsam auf diesen Vorschlag verständigt.

Tonkünstlerverband: Koalitionsverhandlungen zur Sicherung der KSK nutzen

30.10.13 (PM) -
Der Deutsche Tonkünstlerverband e.V. appelliert an die an den Koalitionsverhandlungen teilnehmenden Parteien CDU/CSU und SPD, die soziale Sicherung von Künstlern in die Koalitionsverhandlungen einzubringen. In verschiedenen Anschreiben an Vertreter der Koalitionsparteien verdeutlicht der DTKV, wie wichtig die europaweit einmalige Einrichtung der Künstlersozialkasse als Teil der gesetzlichen Sozialversicherung für Künstler und Publizisten ist.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: