Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Marino Formenti«

Wiegenlieder gegen eine hektische Welt

31.03.16 (Albrecht Dümling) -
Die Berliner MaerzMusik, bislang ein „Festival für aktuelle Musik“, hat sich im Vorjahr ein neues Format gegeben. Seitdem will es als „Festival für Zeitfragen“ dem Phänomen Zeit in seinen gesellschaftspolitischen, philosophischen und künstlerischen Dimensionen nachspüren. Wieder gab es eine Konferenz „Thinking Together“, die in diesem Jahr das digitale Universum als Geburtsort neuer Zeitformen präsentieren wollte.

Maerzmusik 2016: The Long Wow – Kathedrale des Jetzt

22.03.16 (Martin Hufner) -
Man kann sich der Atmosphäre und Wirkung nicht entziehen, die das Gebäude der Abschlussveranstaltung der Maerzmusik 2016 ausübt. Zum 30-stündigen Programm gehört das stillgelegte und entkernte Kraftwerk in Berlins Mitte. So ist es ein Beispiel für die Architektur aus der Hochbetonik. Darin fühlt sich nicht nur jede Musik wohl, sondern auch das Publikum.

An die Tür des Steins klopfen, den Garten bestellen – Musiktheater von Ella Milch-Sheriff und Josef Tal in der Bundeskunsthalle

16.11.15 (Georg Beck) -
Das Gefühl im Bauch mulmig. „Musiktheater aus Israel zum Deutsch-Israelischen Jahr“ an einem 14. November 2015 steht nun einmal unweigerlich unter dem Eindruck der Pariser Suizid-Attacken vom 13. November. Sollten die wandelnden Zeitbomben irgendwann einmal (west)deutsche „Ziele“ ins Auge fassen – das Forum der Bundeskunsthalle wäre eines, zumindest an einem solchen Abend mit Musiktheater von Ella Milch-Sheriff und Josef Tal.

Pianoklänge in der Holzhütte - Der Berliner Musikmarathon des Künstlers Marino Formenti

Berlin - Der Künstler ist pünktlich. Exakt um elf Uhr beginnt Pianist Marino Formenti an diesem Montagvormittag seinen Auftritt am Flügel, der erst zwölf Stunden später enden wird - drei Wochen am Stück soll das so gehen. Damit nicht genug: Marino lebt und spielt in einer Holzhütte vor dem Haus der Berliner Festspiele. Die Aktion ist Teil des Internationalen Festivals für Theater und performative Künste, das bis zum 26. Oktober dauert. Marinos Formentis Performance wird am 20. Oktober beendet. Sie trägt den Titel "Nowhere", Nirgendwo.

Klänge aus Kakanien und dem Rest der Welt

01.07.11 (Max Nyffeler) -
Neue Musik von und/oder mit: ÖNCZkekvist, Martin Mallaun, Hans G Helms, Women Composers, Marino Formenti und Friedrich Cerha.

Formenti bekommt Belmont-Preis 2009 für zeitgenössische Musik

24.07.09 (Agentur ddp) -
Hitzacker - Der in Italien geborene Pianist und Dirigent Marino Formenti wird mit dem Belmont-Preis 2009 für zeitgenössische Musik ausgezeichnet. Der mit 20 000 Euro dotierte Preis wird am 26. Juli bei den 64. Sommerlichen Musiktagen Hitzacker verliehen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: