Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Olli Mustonen«

Personalia 2019/03

27.02.19 (nmz) -
Neues aus dem Schwere-Reiter – Christiane Böhnke-Geisse löst Karl Wallowsky ab +++ Polarpreise für Anne-Sophie Mutter und Grandmaster Flash +++ Stamitz-Preis +++ Mustonen erhält Hindemith-Preis

Paul-Hindemith-Preis der Stadt Hanau 2019 geht an Olli Mustonen

22.02.19 (kiz-lieberwirth, PM) -
Hanau - Der Hindemith-Preis der Stadt Hanau geht 2019 an den international renommierten Dirigenten, Komponisten und Pianisten Olli Mustonen. Vorgeschlagen wurde der Preisträger vom Stiftungsrat der Hindemith-Stiftung und bestätigt vom Magistrat der Stadt Hanau. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird am 24. November in Hanau verliehen.

Noten für den Gabentisch

19.12.14 (Anke Kies) -
Vladimir Rebikov: 15 Klavierstücke, Rob. Forberg Musikverlag, F 95053 +++ From Handel to Ravel, Bärenreiter Piano Album, BA 8771 +++ Beethoven–Schubert–Hummel, Leichte Klavierstücke mit Übetipps, Wiener Urtext Edition, UT 52005 +++ Fanny Hensel: Klavierstücke, Band 12, Furore-Edition 10148 +++ Erwin Schulhoff: Jazz-inspirierte Stücke, Bärenreiter, BA 9559 +++ Olli Mustonen: Jehkin livana, Edition Schott, ED 20190 +++ Wolfgang Rihm: Drei Klavierstücke in H, Universal Edition, UE 36018 +++ Feste: Breitkopf&Härtel, EB 8658 +++ Kerstin Strecke: Tio feiert Weihnachten, Breitkopf Pädagogik, EB 8852
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: