Neue Gesichter im Traditionsverband

Judith Kunz wird Präsidentin des Allgemeinen Cäcilienverbandes Deutschland


(nmz) -
Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung des Allgemeinen Cäcilienverbands Deutschland (ACV) wurde am 8. November 2022 in Leipzig ein neuer Vorstand gewählt. Judith Kunz wurde zur ACV-Präsidentin für die Amtszeit 2022 bis 2026 gewählt. Judith Kunz wird auch in Zukunft dem Deutschen Chorverband Pueri Cantores als Präsidentin erhalten bleiben. Die aktuelle Amtsperiode bei Pueri Cantores läuft noch bis September 2023.
Ein Artikel von nmz-red

Dass der ACV in Bewegung ist, äußert sich auch in der Schaffung des Generalsekretariats und der neuen Position des Generalsekretärs. Die vom Vorstand ehrenamtlich zu leis­tende Arbeit bekommt künftig Unterstützung durch hauptamtliche Strukturen. Neuer ACV-Generalsekretär wird Dr. Joachim Werz, unter anderem Schriftleiter von „das münster“, der Zeitschrift für christliche Kunst und Kunstwissenschaft und Leiter der Forschungsstelle „Ordensgeschichte seit der Frühen Neuzeit”.

Das könnte Sie auch interessieren: