Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Alice Guinet«

Die Liebe zur Farbe

15.01.17 (Alice Guinet) -
Walther Prokop war viele Jahre Vorsitzender des Tonkünstlerverbands Südostbayern. Im November feierte er seinen 70. Geburtstag mit mehreren Konzerten und stellte sich den Fragen der amtierenden Vorsitzenden Alice Guinet und Eva Krikkay.

Schülerkonzerte – leidige Pflicht oder bewegendes Erlebnis?!

30.11.15 (Alice Guinet) -
Dem „klassischen“ Schülerkonzert auf den Zahn zu fühlen, war des Thema des Seminars mit der Flötenpädagogin, Musikwissenschaftlerin und Konzertpädagogin Corina Nastoll. Die junge, engagierte und kompetente Dozentin – sie hat nach ihrem Master in Konzertpädagogik in Detmold bereits einen Lehrauftrag für Konzertpädagogik an der Hochschule für Musik Würzburg – führte die 15 Teilnehmer ein in Ideen und Konzepte für Schülerauftritte, abseits der oft praktizierten Reihenabfertigung.

Von den Grundlagen der populären Musik

09.05.13 (Alice Guinet) -
Ausgebucht und in rundum erfreulicher Zusammenarbeit zwischen TKV Südostbayern und Musikschule Rosenheim fand das Fortbildungsseminar „Basics of Popular Music“ für klassisch ausgebildete Instrumentallehrkräfte am 26./27. Januar in Rosenheim statt. Dozentin Moni Schönfelder hatte schon im Vorfeld die Organisatoren beider Einrichtungen durch ihre Kompetenz, Energie und Vermittlungsgabe überzeugt.

Hören und Imitieren

30.05.12 (Alice Guinet) -
Die Themen Jazz und Improvisation im Unterricht sind für viele Instrumentallehrer/innen fremdes Terrain. Wie fange ich an? Wie baue ich es in den Unterricht ein? Welche Literatur ist vorhanden, welche für meine Schüler geeignet? Und – kann ich das überhaupt…?

Internet und Öffentlichkeitsarbeit

31.01.09 (Alice Guinet) -
Nach vier Monaten kommissarischer Leitung wurde ich am 22. November 2008 in Rosenheim, dem Sitz des TKV Südostbayern, zur 1. Vorsitzenden gewählt. In Frankreich geboren studierte ich Querflöte in Paris bei Patrick Gallois und am Mozarteum Salzburg bei Irena Grafenauer. Seit dem Konzertdiplom lebe und arbeite ich freischaffend in Rosenheim als private Querflötenlehrerin, Kammermusikerin und Konzertveranstalterin.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: