Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Ralf Püpcke«

Preuß und Püpcke neu in Bundesgremien

13.09.22 (Ralf Püpcke) -
Alle drei Jahre werden im Deutschen Kulturrat die Fachausschüsse neu besetzt.

Ulrike Sonntag und Eckhart Fischer Ehrenmitglieder

13.09.22 (Ralf Püpcke) -
Bei der Mitgliederversammlung am 18. Juni 2022 in der Stuttgarter Musikhochschule wurden Prof. Ulrike Sonntag, Institutsleiterin im Fach Gesang an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stutt­gart, und Eckhart Fischer, langjähriger Geschäftsführer des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg, zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Korrektur

08.07.22 (Ralf Püpcke) -

Ausschreibung des 67. Jugendwettbewerbs

06.05.22 (Ralf Püpcke) -
Am 22. und 23. Oktober 2022 werden die Vorspiele zum Jugendwettbewerb 2022 des Pädagogischen Förderkreises des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg an der Stuttgarter Musikhochschule stattfinden.

Neuer Geschäftsführer

10.02.22 (Eckhart Fischer) -
Eckhart Fischer, der langjährige Geschäftsführer des Tonkünstlerverbandes in Baden-Württemberg, wird zum 31. März 2022 in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Seit 2002 hat er maßgeblich dazu beigetragen, die Interessen der Mitglieder zu vertreten. Zusammen mit dem Bundesverband (DTKV) konnte mehrmals verhindert werden, dass die für Künstler*innen 1983 eingeführte Künstlersozialversicherung geschwächt oder abgeschafft wurde oder dass eine Umsatzsteuerpflicht auf künstlerische Leistungen eingeführt wurde. Zusammen mit den Mitgliedern konnte erreicht werden, dass wertvolle Serviceleistungen zu Stande kommen beziehungsweise weiterentwickelt werden konnten: Rechtsberatung, Steuerberatung, Unterrichtsverträge, vergünstigte Tarife bei Haftpflichtversicherung, Instrumentenversicherung, Altersvorsorge. Eckhart Fischer bleibt dem Verband als Berater erhalten.

Deine Musik – meine Musik!

04.02.13 (Ralf Püpcke) -
Rund 10.000 Besucher und über 500 aktive Künstler: Das 7. Stuttgarter Musikfest für Kinder und Jugendliche, initiiert von der Stuttgarter Musikschule, den Stuttgarter Philharmonikern und der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart, begeisterte auf ganzer Linie.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: