Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Reinhard Ardelt«

Neuer Vorstand im LV Hessen

06.05.18 (Reinhard Ardelt) -
Da sich im Laufe des Jahres immer deutlicher abgezeichnet hatte, dass der erst 2016 gewählte Vorstand des Landesverbands aufgrund interner Konflikte keine fruchtbare, nach außen und in den Bundesverband ausstrahlende Arbeit leisten konnte, hatte der RV Nordhessen beantragt, den Vorstand abzuberufen und neu zu wählen.

Klingende Tonkünstler-Weihnachtsgeschenke

Was kann man schenken? Diese Frage wird umso drängender, je näher Weihnachten rückt. Man kann selbstverständlich in Schallplattengeschäfte gehen. Doch in den großen Handelsketten ist das Angebot beschränkt auf den kommerziellen Mainstream, was übrigens genauso gilt für Klassik wie für Jazz oder Rock. Die gut sortierten, Wünsche von Kunden mit dem besonderen Geschmack erfüllenden individuellen Schallplattenläden kann man in Deutschland mittlerweile an einer Hand abzählen. Doch es gibt sie noch, die besonderen Programme, die Hörentdeckungen, die spannenden Interpreten, die sich nicht so sehr um Massenkompatibilität, sondern um das Hineinhorchen in die Werke kümmern, und die mutigen Produzenten, die nicht nur auf den ökonomischen Erfolg achten. Unter den Mitgliedern des Deutschen Tonkünstlerverbandes gibt es zahlreiche außergewöhnlich Solisten, Ensembles, Komponisten, die Neues und Eigenes zu sagen haben. Auf Empfehlung der Vorsitzenden der Landesverbände wird eine kleine Auswahl ihrer Produktion vorgestellt. Wer besondere Weihnachtsgeschenke für Musikfans sucht, ist hier richtig.

Humor und Pragmatismus

23.02.13 (Reinhard Ardelt) -
Theo Brandmüller war Professor für Komposition, Analyse und Orgelimprovisation an der Hochschule für Musik Saar und war vermutlich derjenige unserer Verbandsmitglieder mit der größten künstlerischen Ausstrahlung.

Zur Nachahmung wärmstens empfohlen

28.08.09 (Reinhard Ardelt) -
Mit einem Seminar zur Künstlersozialkasse ging die Veranstaltungsreihe „Altersvorsorge für Musiker“ des DTKV Landesverbands Saar in die zweite Runde. Am 27. Juni 2009 war Fred Janssen von der KSK in der Musikhochschule Saarbrücken zu Gast, um die KSK vorzustellen und Fragen der ungefähr 20 Teilnehmer zu beantworten.

Fachliche Schwächen bedeuten Gefahr

07.12.08 (Frank Brückner) -
Der DTKV-Landesverband Saar stellt im Folgenden seine Position in Bezug auf die musikalischen Bildungsmöglichkeiten der Kinder und Jugendlichen vor. Anlass für unsere Überlegungen sind Problemschilderungen unserer Mitglieder aus den letzten Monaten. Sie spiegeln starke Beeinträchtigungen der musikalischen Bildung, die in Zusammenhang stehen mit grundsätzlichen Umwälzungen der Schul- und Bildungspolitik; die Stichworte hierzu heißen G8, Ganztagsschule und Abiturreform.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: