Früherer WDR-Chefdirigent Wakasugi gestorben


23.07.09 -
Köln - Der frühere Chefdirigent des WDR Sinfonieorchesters Köln, Hiroshi Wakasugi, ist tot. Er starb am vergangenen Sonntag in einem Tokioter Krankenhaus, wie der Sender am Mittwoch mitteilte.
23.07.2009 - Von PM - kiz-lieberwirth, KIZ

Wakasugi, im Mai 1935 in der japanischen Hauptstadt geboren, leitete von 1977 bis 1983 das WDR-Ensemble, das damals noch unter dem Namen Rundfunk-Sinfonie Orchester firmierte. Wakasugi leitete zahlreiche namhafte Orchester in Deutschland und der Schweiz, darunter das Tonhallen Orchester in Zürich (1987-1991), und war Musikdirektor der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf (1981-1986) und 1991 an der Staatsoper in Dresden.

Foto: WDR/Küpper
 

Themen: