Kammerphilharmonie und Schüler geben erneut gemeinsame Konzerte


21.08.09 -
Bremen - Musiker der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und Schüler der Gesamtschule Bremen-Ost geben in der kommenden Woche erneut gemeinsame Konzerte. Erstmals ist das einstudierte Stück dann an zwei Tagen zu erleben, wie die Kammerphilharmonie mitteilte. Damit werde dem großen Erfolg der vergangenen Aufführungen Rechnung getragen. Seit 2007 proben die Musiker und die Schüler jeden Monat für einige Tage zusammen für die Reihe «Melodie des Lebens».
21.08.2009 - Von Agentur ddp, KIZ

Unterstützt von Orchestermitgliedern erarbeitet Komponist Mark Scheibe zusammen mit einer ständig wachsenden Zahl musikbegeisterter Jugendlicher Songs und Melodien. Die Jugendlichen bringen Ideen, Gedanken und Gefühle aus ihrem Alltag mit, die gemeinsam professionell musikalisch und poetisch bearbeitet werden. Die so entstandenen Stücke sollen das Lebensgefühl der Heranwachsenden widerspiegeln.

Die Deutsche Kammerphilharmonie wurde für ihr Engagement an der Gesamtschule Bremen-Ost mehrfach ausgezeichnet. Die «Melodie des Lebens» steht seit 2008 unter der Schirmherrschaft des Bundesaußenministers und Vize-Kanzlers Frank-Walter Steinmeier (SPD).

 

Ähnliche Artikel