OB Wiegand: Händel-Haus Halle öffnet am 7. Mai wieder


01.05.20 -
Halle - Das Händel-Haus in Halle soll am 7. Mai wieder für Besucher öffnen. Das kündigte Oberbürgermeister Bernd Wiegand (parteilos) am Freitag an. Die Hygiene- und Abstandsregeln müssten eingehalten werden. Desinfektionsmittel würden bereitgestellt, es bestehe im gesamten Museum Maskenpflicht.
01.05.2020 - Von dpa, KIZ

Zudem sollten mit einem angepassten Besucherleitsystem sowie Höchstgrenzen je Ausstellungsraum Personenansammlungen vermieden werden. Ein solches Vorgehen und ein solches Verhalten seien beispielgebend für andere Eröffnungen von Museen und Ähnlichem in der Stadt, sagte der OB.

Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) hatte angekündigt, dass Museen, Bibliotheken und Archive von Montag an wieder öffnen dürfen. Die neue Landesverordnung, die das beinhalten soll, beschließt das Kabinett an diesem Samstag.

Das könnte Sie auch interessieren: