Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Freiburg«

Neue Inhalte für zerbrochene Gefäße

07.09.16 (Juan Martin Koch) -
Was war zuerst da? Die Vision eines Komponisten von der Verbindung mehrerer Gamben verschiedener Größe zu einem herrlich tönenden Consort, oder die flämischen Gambisten, die der englische König Heinrich VIII. bei Hofe anstellte? Der Wunsch, zwischen monumental besetzter Symphonik und intimer Kammermusik einen Mittelweg in Form von Werken für kleinere, dabei aber instrumental möglichst differenzierte Gruppen zu gehen, oder die Gründung entsprechend flexibler Ensembles?

Hans Neuenfels erhält Deutschen Theaterpreis für sein Lebenswerk

07.09.16 (dpa) -
Der Regisseur, Schriftsteller und Filmemacher Hans Neuenfels bekommt den Deutschen Theaterpreis „Der Faust 2016“ für sein Lebenswerk. Der 75-Jährige gehöre zu den großen und prägenden Künstlern des deutschen Theaters, teilten die Organisatoren am Dienstag mit. Er erhält die Auszeichnung bei einer Gala am 5. November in Freiburg.

Stehende Ovationen, rote Herzen, offene Fragen

05.09.16 (Georg Rudiger) -
Sie konnten sich lange vorbereiten auf diesen Abschied, den sie selbst nicht gewollt hatten. Die Musikerinnen und Musiker des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart (RSO) und des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg gaben nun endgültig ihre letzten Konzerte.

François-Xavier Roth: „Rundfunkorchester sind unglaubliche Maschinen für die Musik, für die Zukunft“

17.07.16 (Georg Rudiger) -
Am Wochenende gibt das SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg seine letzten beiden Konzerte überhaupt. Zuvor hat Georg Rudiger nochmals vor einer Probe im Freiburger Konzerthaus mit dem Chefdirigenten François-Xavier Roth gesprochen, der seit 2015 auch Generalmusikdirektor in Köln ist.

SWR-Experimentalstudio spielt Hauptwerk von Pierre Boulez

12.04.16 (dpa) -
Hamburg/Freiburg (dpa/lno) - Nach dem Tod des Komponisten und Dirigenten Pierre Boulez führt das Experimentalstudio des Südwestrundfunks (SWR) eines seiner Hauptwerke auf. Am 30. April und 2. Mai werde in Hamburg das vor 35 Jahren geschriebene Raumklangstück «Répons» gespielt, teilte das in Freiburg beheimatete Studio am Montag mit.

Von Räubern, Wildschweinen und dem Erwachsenwerden –Young Opera Company Freiburg begeistert mit Glanerts „Die drei Rätsel“

22.10.14 (Georg Rudiger) -
Für Kinder und Erwachsene eine Oper zu komponieren, ist nicht einfach. Zwischen Überforderung und Unterforderung liegt das Spannungsfeld, das musikalisch beackert werden muss. Die Geschichte sollte einfach zu erzählen sein, aber auch genügend Stoff zur Dramatisierung bieten. Detlev Glanert ist mit seiner Oper „Die drei Rätsel“ der Spagat zwischen Zugänglichkeit und Anspruch gelungen.

Folgsame Abnickmarionetten auf Spesenbasis

05.10.14 (Gerhard Rohde) -
Am Ende wird es nur Verlierer geben: die beiden Rundfunksinfonieorchester des Südwestrundfunks (SWR) werden nach dem derzeitigen Stand der Dinge im Jahre 2016 fusioniert sein. Alle bisherigen Versuche, eine andere Lösung zu finden, sind mehr oder weniger gescheitert. Höchstens noch die Hoffnung stirbt zuletzt. Nur Österreicher hätten es in einer solchen Situation, wie gegen Ende des Ersten Weltkrieges, gut, weil sie die Lage als hoffnungslos, aber nicht ernst bezeichnen könnten.

„Mainstream ist der Anfang von Erstarrung“ – Im Gepräch: Klaus Simon, Gründer und Leiter der Young Opera Company Freiburg

02.10.14 (Georg Rudiger) -
Jäger und Sammler, sei er – sagt Klaus Simon über sich selbst. Dabei stehen aber weder Rehe noch Pilze im Mittelpunkt seiner Leidenschaft. Es geht hier vielmehr um Lieder, Orchestermusik und Opern, die von dem rührigen Musiker ausgegraben, gehegt und gepflegt werden. Der 46-jährige Überlinger prägt schon über zwei Jahrzehnte als Dirigent, Pianist und Arrangeur das Freiburger Musikleben. Die von ihm gegründete Young Opera Company Freiburg feiert nun ihr 20-jähriges Jubiläum mit einer auswändigen Produktion von Detlev Glanerts Oper „Die drei Rätsel“. Georg Rudiger sprach mit ihm über seine Jungferntaufe, die Vor- und Nachteile eines freien Opernensembles und das Spannungsfeld zwischen Kunst und Kommerz.

Hochschule für Musik und Pädagogische Hochschule Freiburg kooperieren verstärkt

08.08.14 (kiz-lieberwirth, PM) -
Mit drei gemeinsamen Studiengängen wollen die Hochschule für Musik Freiburg und die Pädagogische Hochschule Freiburg bei der Ausbildung von Musiklehrern noch enger kooperieren als bisher. Ziel ist die deutliche Steigerung der musikpädagogischen wie künstlerischen Kompetenz von Lehrkräften in Baden-Württemberg, insbesondere im Bereich der Grundschule.

GAU im Musikreaktor – Orchesterfusion beim SWR nun wohl zementiert

18.07.14 (Georg Rudiger) -
Bereits an der Fernsehkamera und den vielen Mikrofonen konnte man in der Aula des Freiburger Rathauses sehen, dass es bei dieser gemeinsamen Pressekonferenz von SWR und der Stadt Freiburg etwas Wichtiges zu verkünden galt. Und schon nach wenigen Sekunden war klar, dass auf der unmittelbar vorher stattgefundenen „Geber- und Trägerkonferenz“ keine Lösung für einen Erhalt des SWR-Sinfonieorchesters gefunden wurde, sondern im Gegenteil die Orchesterfusion nun zementiert ist. Auf der am heutigen Freitag stattfindenden Rundfunkratssitzung in Mainz soll die sogenannte Ausstiegsklausel im Rundfunkratsbeschluss vom 28. September 2012 entfernt werden, die zum Ziel hatte, bei veränderten Geschäftsbedingungen die bereits beschlossene Orchesterfusion nochmals zu überdenken.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: