Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Arbeitsgemeinschaft Deutscher Chorverbände«

Rückblende 2016/09

05.09.16 (Eckart Rohlfs) -
Vor 100 Jahren: Der Musikschriftsteller Paul Marsop, der sich um die Errichtung musikalischer Volksbibliotheken verdient gemacht hat und in München 1904 die erste Städtische Musikbibliothek gegründet hat, sieht „Zukunftsaufgaben des Deutschen Musikverlags“ +++ Vor 50 Jahren: Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Chorverbände mit ihren grob gezählt 35.000 Chören mit weit über 2,5 Millionen Mitgliedern beobachten mit großer Besorgnis die Entwicklung der Chöre

Vom Singen in Zeiten des Lebensabschnitts-Chors

02.10.12 (Hans Jaskulsky) -
„Zelter-Plakette“, „Jedem Kind seine Stimme“, „Bundesjugendchor“: Projekte, die einer breiten musikinteressierten Öffentlichkeit zur bekannten Größe geworden sind oder es im Begriff sind zu werden. Ursprung und Heimat haben sie unter dem Dach eines großen Chorverbands, der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Chorverbände (ADC). Gegründet vor 60 Jahren, umfasst sie fünf große Chorverbände und hat viele gesellschaftliche Strömungen erlebt und mitgestaltet. Darüber, was war, was ist und wie es weitergeht, sprach Susanne Fließ mit Universitätsmusikdirektor Prof. Dr. Hans Jaskulsky, Präsident der nun unter dem neuen Namen Bundesvereinigung Deutscher Chorverbände (BDC) firmierenden ehemaligen Arbeitsgemeinschaft Deutscher Chorverbände.

Gute Nachricht für das Musikland Deutschland: der Bundes-Jugendchor kommt

09.03.12 (nmz-thg) -
Bei einem Spitzentreffen der Chorverbände und des Deutschen Musikrates (DMR) im Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) unter der Moderation des Abteilungsleiters für Kinder und Jugend Lutz Stroppe ist ein Durchbruch zur Gründung des Bundes-Jugendchores (BJC) gelungen. Wie Martin Maria Krüger, Präsident des DMR, mitteilte, wurde zunächst eine Arbeitsplattform für drei Monate geschaffen, die zum einen dazu dient, die Förderzusage des BMFSFJ fortzuschreiben, zum anderen den beteiligten Verbänden Gelegenheit bietet, Aspekte der Organisation und Geschäftsbesorgung gründlich zu klären.

Hans Jaskulsky (Interims-)Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Chorverbände

22.02.12 (nmz-red/Regensburg) -
Hans Jaskulsy ist neuer Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Chorverbände (ADC). Wie Vizepräsident Dolf Rabus auf nmz-Nachfrage mitteilte, wurde der Bochumer Universitätsmusikdirektor und Präsident des Internationalen Arbeitskreises für Musik (iam) am 17. Februar vom Präsidium der ADC für den Rest der Legislaturperiode zum Präsidenten der ADC gewählt. Er folgt damit der zurückgetretenen Präsidentin Regina Görner nach. Reguläre Neuwahlen finden laut ADC im November 2012 statt.

Der Dachverband als gemeinsamer Nenner

05.06.11 (Regina Görner) -
Die neue Präsidentin der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Chorverbände heißt Regina Görner. Zu ihrem Amtsantritt sprach Robert Göstl mit der früheren Saarländischen Sozialminis­terin.

Nachrichten 2011/05

02.05.11 (nmz-red) -
Regina Görner ist neue Präsidentin der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Chorverbände – Heidelberger Frühlingskomponist – Spendenaktion des DMV für Opfer in Japan – Honens neu konzipiert – 8. Klavierduo-Festival Bad Herrenalb – Gesprächskonzert Franz Reizenstein im Konzerthaus Berlin – „Hausmusik“ mit Mozart – Wettbewerb in Kooperation mit Jugend musiziert – Neue Vorstandsstruktur bei der Deutschen Chorjugend – Neue Musik beim Heidenheimer Festival – ZKM: Gastkomponist im Gespräch –

Arbeitsgemeinschaft Deutscher Chorverbände wählt neue Präsidentin

27.04.11 (PM) -
Anlässlich der „tage der chor- und orchestermusik 2011“ in Koblenz haben die deutschen Laienchorverbände, die unter dem Dach der „Arbeitsgemeinschaft Deutscher Chorverbände“ (ADC) inhaltlich und kulturpolitisch zusammen arbeiten, Frau Dr. Regina Görner einstimmig zur Präsidentin gewählt.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: