Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Au Monde«

So ist die Welt! Nur muss sie auch so sein? – Philippe Boesmans „Au Monde“ am Theater Aachen erstaufgeführt

07.12.15 (Georg Beck) -
Das Ambitionierte dieses Premierenabends war spürbar. Perfektion allenthalben. Szene, Bühne, Kostüm. Und es lief ja auch wie geschmiert. Auf- und Abtritte durch Schiebetüren, Umbauten auf offener Szene in immer neuen Sitz- und Hackordnungen zu einer Musik, die niemals störte, aufmuckte, vielmehr immer artig aus dem Graben verrätselte Bläser-Fragezeichen, gemurmelte Halbsätze gespielten Erschreckens versendete. Etwa so: „O, Welt!“

Eine reiche belgische Familienanamnese – Uraufführung „Au Monde“ von Philippe Boesmans am Théâtre de la Monnaie in Brüssel

01.04.14 (Frieder Reininghaus) -
Anders als die großen Staatsopern im deutschsprachigen Raum kümmern sich die Nationalopern kleinerer Nachbarstaaten durchaus um „Nachwuchs“ – das heißt: sie geben in nicht allzu großen Abständen Kompositionen gerade auch großformatiger Werke in Auftrag. Die Oper in Brüssel hat auf dem Feld des Neuen in den letzten zehn Jahres einiges vorzuweisen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: