Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Carl Bechstein Stiftung«

Messetalks 2019: Klaviere für Grundschulen

Die Carl Bechstein Stiftung macht vielen Schulen in ganz Deutschland ein besonderes Geschenk: sie stattet sie kostenlos mit neuen, hochwertigen Klavieren aus, damit an der Schule musiziert und Klavierunterricht genommen werden kann. Warum die Stiftung sich hier einsetzt, wie das ganze funktioniert und wie man sich bewerben kann, präsentiert Theo Geißler (nmz) zusammen mit Antje Bogisch (Carl Bechstein Stiftung), Elke Rosch (Schule 5 Leipzig) und Haroldo Rodrigues (freier Klavierlehrer).

Carl Bechstein Wettbewerb 2018 – Vincent Meißner: „Will never start it”

Vierter und letzter Teil unserer kleinen Reihe von Mitschnitten aus dem Preisträgerkonzert des Carl Bechstein Wettbewerbs 2018, der erstmalig für den Jazzbereich ausgeschrieben war. Vincent Meißner gewann den ersten Preis in der Altersgruppe III (17 - 18 Jahre). Hören Sie ihn mit seiner Eigenkomposition „Will never start it”.

Carl Bechstein Wettbewerb 2018 – Reinel Ardiles Lindemann

Teil drei unserer kleinen Reihe von Mitschnitten aus dem Preisträgerkonzert des Carl Bechstein Wettbewerbs 2018, der erstmalig für den Jazzbereich ausgeschrieben war. Reinel Ardiles Lindemann gewann den ersten Preis in der Altersgruppe II (15 - 16 Jahre). Hören Sie ihn mit „Caribe” von Michel Camilo.

Carl Bechstein Wettbewerb 2018 – Adrian Surojit Müller: Freie Improvisation

Teil zwei unserer kleinen Reihe von Mitschnitten aus dem Preisträgerkonzert des Carl Bechstein Wettbewerbs 2018, der erstmalig für den Jazzbereich ausgeschrieben war. Adrian Surojit Müller gewann den ersten Preis in der Altersgruppe I für alle Teilnehmer bis 14 Jahre. Sie hören ihn mit einer freien Improvisation.

Carl Bechstein Wettbewerb 2018 – Moses Yoofee Vester: „Stairs”

Welch hohes Niveau beim Wettbewerb herrschte, demonstrierte beispielsweise Moses Yoofee Vester, der mit seiner Eigenkomposition „Stairs” in der höchsten Altersgruppe IV der 19- und 20-jährigen den zweiten Platz belegte.

Klaviere für Grundschulen

Die Carl Bechstein Stiftung stellt Grundschulen kostenlos Klaviere zur Verfügung, damit Kinder frühzeitig mit dem Klavierspiel beginnen können. Bevorzugt werden Ganzstagsschulen, da die Schüler dort - zumeist in Zusammenarbeit mit Musikschulen - nachmittags  Klavierunterricht erhalten und auch üben können. Über 150 Schulen haben mittlerweile ein Klavier erhalten. Wir haben im Auftrag der Stiftung zwei dieser Schulen in Berlin und Nürnberg besucht, um das Projekt vorzustellen.

Musikmesse 2016 – Kommt uns die Bürgergesellschaft abhanden? Ganztagsschule und ihre Auswirkungen

Nachdem die Ganztagsschule in den meisten Bundesländern die vergangenen Jahre über zur Selbstverständlichkeit geworden ist, beäugen verschiedene Seiten ihre Institutionalisierung nach wie vor kritisch: Welche Auswirkungen hat die Ganztagsschule auf die Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen, wie viel Zeit bleibt zum privaten Musizieren und in wie weit werden für eine musikalische Ausbildung inzwischen innerhalb der Ganztagsschule neue Räume geschaffen?

Nachrichten 2016/04

31.03.16 (nmz-red) -
+++ Die neue Ausschreibung für den JukeBoxx NewMusic Award 2016 ist online +++ jazzahead! in Bremen +++ Future Forum: Focus on Africa +++ Carl Bechstein Stiftung erhält Deutschen Kulturförderpreis +++ Zupfmusikverlag Grenzland jetzt beim PanVerlag +++ SCHILLER zu Gast auf der Messebühne von nmz, DMR und Deutschlandradio +++ Die Verlagspräsentationen am ConBrio-Stand +++ Verkauf des MUSIA-Webshops +++

Der Carl Bechstein Wettbewerb 2015

Zum zweiten Mal fand nach seiner erfolgreichen Premiere im Herbst 2014 in diesem Jahr der Carl Bechstein Wettbewerb für Kinder und Jugendliche statt. Der Wettbewerb war 2015 in der Kategorie „Klavier und ein Streichinstrument” ausgeschrieben, und Duos aus ganz Deutschland folgten diesem Aufruf und kamen ins Berliner Schloss Britz, um dort die prominent besetzte Jury von ihrem Können zu überzeugen.

Tag der Musik: Carl Bechstein Stiftung präsentiert Stipendiaten und Preisträger

12.06.15 (PM) -
Die Carl Bechstein Stiftung beteiligt sich 2015 erstmals an dem vom Deutschen Musikrat veranstalteten „Tag der Musik“. In zwei Konzerten stellt die Stiftung eigene Stipendiaten und ausgewählte Preisträger vor. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Beethoven, Schubert, Liszt, Prokofjew, Rachmaninow u.a. sowie die Uraufführung des Werks für Klavier vierhändig „Risonance“ von Marcus Caratelli (*1991).
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: