Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »europäisches Musikschulsymposium«

Hier schlägt der europäische Puls weiterhin

30.10.19 (Heike Henning) -
Vom 10. bis 11. Oktober 2019 fand an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien das zweite europäische Musikschulsymposium statt. Das Thema lautete „Music schools – Master of collaboration. Creating interfaces in music education systems“. Beim Symposium kamen 140 Teilnehmende aus ganz Europa zusammen, um sich mit Experten und Expertinnen aus 25 Ländern über die aktuellen Forschungsergebnisse und Trends an Musikschulen auszutauschen. In 32 Präsentationen wurden zahlreiche Ansätze und vielfältige Perspektiven einer umfassenden musischen Bildung in Europa dargestellt, welche institutionelle Grenzen überschreitet und mehr noch, im Regelfall Ergebnis des Zusammenwirkens verschiedener Institutionen ist. Die Atmosphäre unter den Teilnehmenden war angenehm, offen und wertschätzend – so kann sich europäische Gemeinschaft anfühlen, dank all der anwesenden Musiker/-innen, die durch ihren Einsatz für musikalische Bildung länderübergreifend verbunden sind.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: