Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Eurovision Song Contest«

Eurovision Song Contest wegen Coronavirus abgesagt

18.03.20 (dpa) -
Rotterdam/Genf - Es war zuletzt nicht anders zu erwarten, dennoch ist es eine Riesen-Enttäuschung für eine internationale Fangemeinde: Der ESC kann dieses Jahr wegen der Corona-Gefahr nicht stattfinden. Ob er 2021 in Rotterdam nachgeholt werden kann, steht in den Sternen.

Instinkt statt Zuschauer-Voting - Deutscher ESC-Beitrag steht fest

10.02.20 (Christiane Bosch, dpa) -
Hamburg - Der NDR setzt in diesem Jahr auf das Bauchgefühl von Experten - statt auf die Fernsehzuschauer. Wer bei der Wahl der besten ESC-Teilnehmer 2019 einen guten Riecher hatte, durfte den 2020-Beitrag mitwählen. 600 Künstler waren bei der Auswahl dabei. Nun steht der Sieger fest.

NDR will ESC-Planungen Ende Januar bekanntgeben - Kein Vorentscheid?

Hamburg - Die deutschen Eurovision-Song-Contest-Organisatoren haben sich von Fehlschlägen nie entmutigen lassen. Verschiedenste Methoden haben sie probiert, den besten Musiker zu schicken. Passiert es 2020 ohne Publikum?

Fernsehen bekommt 12 Millionen Euro für Eurovision Song Contest

05.12.19 (dpa) -
Den Haag - Der niederländische Staat unterstützt die Ausrichtung des Eurovision Song Contests (ESC) im Mai 2020 in Rotterdam mit einer Millionenspritze. Das öffentlich-rechtliche Fernsehen (NPO) bekomme insgesamt 12,4 Millionen Euro, teilte der zuständige Minister Arie Slob am Mittwoch dem Parlament in Den Haag mit.

Ungarn sagt ESC-Teilnahme ab - TV weist Homophobie-Vorwurf zurück

28.11.19 (dpa) -
Budapest - Ungarn hat seine Teilnahme am Eurovision Song Contest (ESC) abgesagt. Die staatliche ungarische Medienholding MTVA begründete diesen Schritt am Donnerstag mit einer «fachlichen Entscheidung»: Man wolle stattdessen «die Talente der ungarischen leichten Musik und die von diesen hervorgebrachten wertschaffenden Produktionen» fördern.

Männerchor «Die Hamburger Goldkehlchen» will beim ESC antreten

09.10.19 (dpa) -
Hamburg - Der Männerchor «Die Hamburger Goldkehlchen» will beim Eurovision Song Contest 2020 in den Niederlanden die deutschen Farben vertreten. «Wir wollen schon mal proaktiv sagen: Wir sind bereit, wir haben Bock und wir werden alles geben für Deutschland», sagte Chormitgründer Flemming Pinck am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur.

Niederländisches Fernsehen möchte Finanzhilfen für Eurovision Song Contest

01.09.19 (dpa) -
Amsterdam - Das niederländische öffentlich-rechtliche Fernsehen (NPO) erhofft sich vom Staat eine finanzielle Unterstützung für die Ausrichtung des nächsten Eurovision Song Contests (ESC) im Mai 2020 in Rotterdam. Das sagte ein Sprecher der NPO-Vorstandsvorsitzenden Shula Rijxman am Samstag in Hilversum.

Idaho, Israel, Ibiza

30.05.19 (Sven Ferchow) -
Herrgott. Man kann dem ESC viel vorwerfen, aber nicht, dass er sich nicht um alle Randgruppen der Gesellschaft kümmert. Erwischt hat es 2019 die gar nicht mehr so rüstigen Rentner. Selbst Jens Spahn dürfte nach diesem ESC einsehen, dass eine Erwerbstätigkeit ab 60 Jahren unmöglich ist. Was ist passiert? Nun, eigentlich hätten die Altenpfleger des Achtzigerjahre-Stars Madonna selbige zum Bingo nach Idaho fliegen sollen. Stattdessen landen sie in Israel. Beim ESC. Der die geographischen Grenzen Europas offenbar sehr großzügig auslegt. Aber da hört man freilich nichts aus den AfD und FPÖ-Hauptquartieren.

NDR lehnt Boykott des Eurovision Song Contests in Israel ab

10.09.18 (dpa) -
Der für die deutsche ESC-Beteiligung zuständige Leiter des Programmbereichs Fiktion & Unterhaltung beim NDR Fernsehen, Thomas Schreiber, hat Forderungen nach einem Boykott des Eurovision Song Contests in Israel zurückgewiesen. „Heute beginnt das jüdische Neujahrsfest Rosh ha-Schana, es zählt zu den wichtigsten Feiertagen für Juden in aller Welt. Aus diesem Anlass zum Boykott des Eurovision Song Contest in Israel aufzurufen bzw. die EBU (European Broadcasting Union) aufzufordern, dem israelischen Rundfunksender Kaan das Recht auf die Ausrichtung des ESC zu entziehen, ist durchschaubar“, sagte Schreiber am Sonntag in Hamburg der Deutschen Presse-Agentur. Der israelische Rundfunksender habe das Recht und die Pflicht zur Ausrichtung des ESC mit dem Sieg Nettas in Lissabon übernommen. „Wir freuen uns auf den ESC 2019 in Israel.“

Kulturschaffende fordern Absage von Eurovision Song Contest in Israel

08.09.18 (dpa) -
Der Eurovision Song Contest soll 2019 nach Israel ziehen. Jetzt gibt es einen neuen Boykottaufruf – mit bekannten Namen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: