Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Humboldt Forum«

Eintritt frei im Museum? Grütters will niedrigschwellige Angebote

04.01.20 (dpa, Gerd Roth) -
Berlin - Für einen guten Start des geplanten Humboldt Forums in Berlin reicht kostenloser Zugang aus Sicht von Kulturstaatsministerin Monika Grütters allein nicht aus. «Erfolg werden wir vor allem mit einer Kombination aus freiem Eintritt und klugen Vermittlungsstrategien haben», sagte die CDU-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur (dpa) in Berlin.

Humboldt Forum öffnet nicht wie geplant 2019 - «einzelne Defekte»

13.06.19 (dpa, Esteban Engel) -
Berlin (dpa) - Das Humboldt Forum, Prunk- und Vorzeigeprojekt der deutschen Kultur im wiederaufgebauten Hohenzollernschloss in Berlin, geht 2019 nicht wie geplant an den Start. Die Eröffnung im 250. Jubiläumsjahr des Forschers und Namensgebers Alexander von Humboldt (1769-1859) wird verschoben. Das Ausstellungshaus soll nun erst 2020 für das Publikum öffnen. Grund seien unter anderem Probleme bei Brandschutz, Heizung und Kühlung.

„Stimmen der Welt“ – Lautarchiv zieht ins Humboldt Forum

16.08.18 (dpa, Nada Weigelt) -
Eigentlich erwartet man in einem Museum, Kulturschätze zu sehen. Im Berliner Humboldt Forum wird man vieles auch hören können. Eine Vorschau.

Kostenloses Konzert mit zeitgenössischer arabischer Musik

09.04.18 (dpa) -
Berlin - Klassische arabische Musik in neuen Formen und mit neuen Klängen - diese ungewöhnliche Mischung ist am Freitag (13. April) in der St. Elisabeth-Kirche in Berlin-Mitte zu erleben. Das Humboldt Forum lädt im Rahmen seines Programms «(laut) Die Welt hören» zu dem Konzert des arabischen Asil Ensembles ein.

SPD-Kulturexpertin will «Konzept aus einem Guss» für Humboldt Forum

04.08.17 (dpa, Nada Weigelt) -
Berlin - Nach dem Streit um das Humboldt Forum in Berlin hat die stellvertretende SPD-Fraktionschefin Eva Högl ein «Konzept aus einem Guss» für das geplante Kulturzentrum gefordert. «Das ist ein Haus im Herzen Berlins, in dem die Welt zu Gast sein soll», sagte Högl in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: