Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Soloselbstständige«

Bayerns Hilfsprogramm für selbstständige Künstler bis Juni verlängert

15.02.21 (dpa) -
München - Soloselbstständige Künstler in Bayern können bis Ende Juni Corona-Hilfsgelder erhalten. Soloselbstständige Künstler sowie Angehörige kulturnaher Berufe können nun für bis zu sechs Monate im Zeitraum von Januar bis Juni 2021 einen Antrag für eine Finanzhilfe in Höhe von bis zu 1180 Euro monatlich als Ersatz für entfallende Erwerbseinnahmen stellen, teilte das zustände Wissenschafts- und Kulturministerium am Montag in München mit.

Bund verständigt sich auf Corona-Hilfe für Schauspieler

06.02.21 (dpa) -
Berlin - Seit Wochen sind Theater und Kinos wieder geschlossen. Für Schauspielerinnen und Schauspieler bedeutet die Pandemie schwierige Zeiten. Nun will die Bundesregierung bei Hilfsgeldern nachbessern.

Streit in MV um Hilfen des Bundes für Selbständige in der Kulturszene

10.11.20 (dpa) -
Schwerin - In Mecklenburg-Vorpommerns Landesregierung gibt es Streit um die Gewährung der November-Hilfen des Bundes für Soloselbstständige in der Kultur, die vom aktuellen «Lockdown-light» betroffen sind. Kulturministerin Bettina Martin (SPD) befürchtet Nachteile für die Künstler.

«Geht um Existenz der Menschen» - Kulturszene setzt auf fiktiven Lohn

06.11.20 (dpa, Gerd Roth) -
Berlin - Mit der Anrechnung von ausgefallenen Umsätzen für Soloselbstständige kann die Kulturszene auf neue Unterstützung in der Corona-Krise bauen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters freut sich über eine «eigene Strecke für Soloselbstständige». Nach ihrer Einschätzung dürfte «die größte Zielgruppe neben anderen Branchen aus der Kreativwirtschaft kommen».

Grütters: Hilfe für Soloselbstständige in Kultur bis zu 5000 Euro

04.11.20 (dpa) -
Berlin - Mit den neuen Corona-Hilfen soll es Unterstützung für Soloselbstständige auch aus der Kulturszene geben. Darauf hat sich die Bundesregierung nach Angaben von Kulturstaatsministerin Monika Grütters verständigt. «Es ist gelungen, eine eigene Strecke für Soloselbstständige zu kreieren, da dürfte die größte Zielgruppe neben anderen Branchen aus der Kreativwirtschaft kommen», sagte Grütters am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

NRW: Koalition fordert fiktiven Lohn für Kunst- und Kulturschaffende

03.11.20 (dpa) -
Düsseldorf - Die schwarz-gelbe Koalition im Düsseldorfer Landtag fordert von der Bundesregierung in der Pandemie mehr finanzielle Unterstützung für Solo-Selbstständige, besonders aus der Kunst- und Kulturszene. In einem gemeinsamen Antrag fordern die CDU- und FDP-Fraktion, dass NRW sich beim Bund für die Einführung eines «fiktiven Unternehmerlohns» von monatlich mindestens 1000 Euro einsetzt.

Soloselbstständige nicht alleine lassen: Deutscher Musikrat fordert Anpassungen der staatlichen Überbrückungshilfen

Seit 21. Oktober 2020 läuft die zweite Runde der Überbrückungshilfen des Bundeswirtschaftsministeriums, zunächst bis Jahresende. Das Programm wendet sich explizit auch an soloselbstständige Kreativschaffende und Kulturunternehmen und beinhaltet einige Verbesserungen in der Antragstellung insbesondere für kleine Firmen. Doch auch in den neuen Überbrückungshilfen wird Soloselbstständigen kein Unternehmerlohn gewährt, der die Honorarausfälle kompensieren und auch für Lebenshaltungskosten eingesetzt werden kann.

Vereinte Kräfte: Gemeinsame Erklärung des Deutschen, Österreichischen und Schweizer Musikrates

05.10.20 (PM-DMR) -
Berlin - Zum Abschluss ihrer turnusmäßigen Jahrestagung am 28. und 29. September 2020 in Berlin verabschiedeten der Deutsche, Österreichische und Schweizer Musikrat (D-A-CH) eine gemeinsame Erklärung. Darin formuliert die D-A-CH Tagung länderübergreifende Forderungen in Bezug auf eine nachhaltige Absicherung von Soloselbstständigen im Kulturbereich, auf die Amateurmusikszene und den EU-Kulturhaushalt ab 2021.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: