Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Hausmusik«

Alle Jahre wieder

10.11.17 (Eckart Rohlfs) -
Weihnachten, die Jahreszeit, in der alle mitmachen sollen und wollen, Kinder, erwachsene Liebhabermusiker, Profi-musiker. Zu Zweit, zu Dritt, im Kammer­ensemble vokal und instrumental. Im Familien- und Freundeskreis. In der Gemeinde, in Schule oder Heim. Da fängt die Suche an nach geeigneten Stücken und den Noten dafür in der passenden Besetzung, die auch den weniger geübten Amateurspielern das Mitmachen erlaubt.

Musikalisches Großaufgebot

13.08.17 (Britta Helmke) -
Vom 18. bis 27. November 2016 fand die 67. Bremer Hausmusikwoche statt. Veranstaltet vom Tonkünstlerverband Bremen konzertierten an die 2.000 Musikerinnen und Musiker in 62 Konzertveranstaltungen an 15 Spielorten Bremens vor begeistertem Publikum.

Musiker des Gewandhausorchesters spielen in Leipziger Wohnzimmern

19.06.17 (dpa) -
Leipzig - Unter dem Motto «Jetzt kommen wir zu Ihnen!» wollen Musiker des Leipziger Gewandhausorchesters vier Privatkonzerte in der Messestadt geben. «Alle Leipziger Musikliebhaber können sich als Gastgeber bewerben», teilte das Ensemble zum Start der Aktion mit. Interessenten sollten möglichst fantasievoll erklären, warum die Musiker in ihrem Wohnzimmer spielen sollten, hieß es.

2. Notenspur-Nacht der Hausmusik in Leipzig – Ein Besuch

21.11.16 (Roland H. Dippel) -
Zum zweiten Mal rief die Leipziger Initiative Notenspur zur Nacht der Hausmusik am 19. November. Gastgeber und Musiker sollten sich bis zum 31. Oktober 2016 anmelden, online konnte man aus 64 verschiedenen Veranstaltungen wählen. Dabei musste man sich vorab für genau einen Ort entscheiden, das Switchen von einem Beitrag zum anderen (nach dem Prinzip Museumsnacht) war nicht vorgesehen. Das galt ausnahmslos für Alle. Beginn der Beiträge war Schlag 19.00 Uhr, das Ende offen.

Intim und hip: Konzerte im Wohnzimmer liegen im Trend

25.04.16 (dpa, Marie Frech) -
Essen - «Sofar Sounds» ist die hippe Variante der Privatkonzert-Plattformen: Wer wann wo spielt, bleibt bis kurz vor den Auftritten mit wenigen Dutzend Besuchern geheim. Tausende sehen danach aber Videos der heimeligen Gigs online. Ein Zeitgeist-Phänomen?

Die Erweckung eines schlummernden Klaviers

30.03.15 (Claudia Bigos) -
Am Tag der niedersächsischen Hausmusik fanden viele Konzerte einmal nicht im gewohnten Konzertsaal, sondern in privaten Wohnzimmern statt. Diese Konzertreihe war ein Teil der Kampagne „Heimvorteil“, die vom Musikland Niedersachsen ins Leben gerufen wurde. Am 22.11.2014 wurde daher durch die Initiative des DTKV Braunschweig und des Vereins KinderKlassik.com auch in Braunschweig ein solches Hauskonzert veranstaltet.

Tag der Hausmusik am 22. November - Der Gitarrist in meinem Wohnzimmer

17.11.14 (dpa) -
Hannover - Die Niedersachsen-Karte ist übersät von violetten Punkten mit einem Notenzeichen darin. Jeder von ihnen steht für ein kleines Konzert - kostenlos, oft im privaten Wohnzimmer. Von Lüneburg bis Göttingen, in Hannover, Oldenburg und überall dazwischen wird gemeinsam musiziert. Und das am selben Tag, nämlich am 22. November. Es ist der bundesweite «Tag der Hausmusik», einer dieser Tage, die kaum jemand kennt.

„Heimspiel“ – musikalisches Talent lohnt sich …

09.05.13 (Stephan Kaller) -
Das Deutsche Mozartfest 2012 wartete – neben hochkarätigen Konzerten – mit einer von Öffentlichkeit und Publikum hoch beachteten Neuigkeit auf: Der international ausgeschriebene Hausmusik-Wettbewerb „Heimspiel“ zog Amateurmusiker (zugelassen waren instrumentale Ensembles vom Trio bis zum Oktett, ausdrücklich ohne Altersgrenze) aus zahlreichen Ländern an; selbst China war mit einigen Gruppen vertreten.

Studie: In sieben Millionen Haushalten stehen Instrumente in der Ecke

05.12.12 (Nadine Emmerich - dapd) -
Berlin - Musizieren wird zunehmend zum ungewöhnlichen Hobby. In lediglich 17,7 Prozent aller deutschen Haushalte wird laut einer am Mittwoch in Berlin vorgestellten Studie ein Instrument gespielt. 2008 hatten bei einer ähnlichen Untersuchung noch rund ein Viertel aller Befragten angegeben, dass mindestens ein Haushaltsmitglied ein Instrument beherrsche.

"Musik in den Häusern der Stadt" bringt Konzerte an ungewohnte Orte

31.10.11 (Agentur - dapd) -
Hamburg - Konzerte in einem Bankfoyer, einem Konferenzraum und einem Kontorhaus: Vom 16. bis 20. November feiern Hamburg und mehrere andere deutsche Städte das Festival "Musik in den Häusern der Stadt".
Inhalt abgleichen