Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Düsseldorf«

Beschluss über Opern-Neubau in Düsseldorf am 16. Dezember

25.11.21 (dpa) -
Düsseldorf - Ein Neubau des Opernhauses in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf rückt näher. Die Verwaltung der Stadt empfiehlt in der Vorlage für einen Grundsatzbeschluss den Neubau und spricht sich gegen eine Sanierung des bisherigen Gebäudes aus. Am 16. Dezember werde der Stadtrat final über die Vorlage entscheiden, teilte die Stadt am Donnerstag mit.

So könnte es was werden mit dem guten alten Klavierabend

05.11.21 (Georg Beck) -
Für Überraschungen war Alfred Brendel schon immer gut. Auch jetzt wieder als Klavier-Festival Ruhr-Intendant Franz Xaver Ohnesorg seinem treuesten Festival-Pianisten (28 Auftritte, davon bis 2008 elf Recitals plus Meis­terkurse plus Lesungen plus Vorträge) mit seinem fünfteiligen „Brendel 90“-Zyklus ein budgetrelevantes Präsent zum runden Geburtstag geschnürt hatte: Fünf Pianisten, fünf Abende, fünf Programme, fünf Brendel-Bezüge und ein Jubilar, der gebeugt ging, der mit Stock ging, der aber ungebrochen lebendig und teilnehmend anwesend war an allen fünf Abenden. Dass Kunst aus Freundschaften lebt, war denn auch eine Lehre dieses im Düsseldorfer Schumannsaal zum Besichtigen wie zum Belauschen freigegebenen Geburtstagspräsents – aber es war beileibe nicht die Wichtigste.

Gesangspädagogik als Lebensentwurf

29.10.21 (Georg Beck) -
Am Hochschul-Vorläufer Robert-Schumann-Konservatorium Düsseldorf leitete Franziska Martienßen-Lohmann von 1949 bis 1969 eine Meisterklasse für Gesang. Nach Ruhestandsgrenzen hatte niemand gefragt. Schon gar nicht im Fall dieser Franziska Martienßen-Lohmann, galt sie doch als Institution, bestens beleumundet in der Sängerwelt. Nach einem Leben in drei politischen Systemen fing sie im 62. Lebensjahr noch einmal ganz neu an, stürzte sich nach kurzem Ost-Intermezzo, aus Weimar kommend, im westdeutschen Nachfolgestaat in ein letztes Lehr-Abenteuer.

2. September 2021: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

02.09.21 (dpa) -
Glanzvolle Saisoneröffnung in der Elbphilharmonie mit Yo-Yo Ma +++ Schmidts Tivoli feiert 30. Geburtstag mit zahlreichen Prominenten +++ Sorbisches National-Ensemble plant 15 Premieren für neue Spielzeit +++ 24 Stunden Musik von Satie zu Beuys' 100. Geburtstag im Düsseldorfer Ständehaus

Die LP wird 70 - Gute Nachrichten für Schallplatten-Fans

30.08.21 (dpa) -
Berlin/Düsseldorf - Die Schallplatten-LP wird an diesem Dienstag 70 Jahre alt - und Vinyl-Fans haben allen Grund zum Feiern. «Das Vinyl schreibt jetzt schon seit über einem Jahrzehnt eine Erfolgsgeschichte», sagte der Vorstandsvorsitzende des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), Florian Drücke, der Deutschen Presse-Agentur. «Was in der Nische begonnen hat, ist mittlerweile ein veritables Marktsegment geworden.»

Schumann, «Steigerlied» und Bläck Fööss - NRW hat viele Hymnen

21.08.21 (dpa, Rolf Schraa) -
Düsseldorf - Die Bayern schmettern «Gott mit Dir, du Land der Bayern» - aber was singt NRW? Nordrhein-Westfalen mit seinem Doppelnamen und Dreifachwappen hat gleich mehrere Hymnen - darunter ein Lied, bei dem sehr leicht die Tränen fließen.

21. August 2021: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

21.08.21 (dpa) -
David Garrett spielt zum NRW-Geburtstag Beethoven und «Toto» +++ Sommerkonzert mit 1000 Gästen als Auftakt zum NRW-Landesgeburtstag +++ Potsdamer Schlössernacht unter Corona-Bedingungen gestartet +++ «Plan:et C»-Festival auf Fusion-Gelände gestartet

Ingrida Gerbutaviciute ist neue Intendantin am Tanzhaus NRW

18.08.21 (dpa) -
Düsseldorf - Die Tanzwissenschaftlerin, Dramaturgin und Kuratorin Ingrida Gerbutaviciute übernimmt ab der Spielzeit 2022/23 die Intendanz am renommierten Tanzhaus NRW in Düsseldorf. Sie tritt die Nachfolge von Bettina Masuch an, die das Tanzhaus seit 2014 leitet und im Herbst 2022 an das Festspielhaus St. Pölten wechselt. Mit Ingrida Gerbutaviciute gewinne die Düsseldorfer Kulturinstitution eine international versierte Tanzexpertin, teilte das Tanzhaus am Mittwoch mit.

Tanz der Troglodyten

08.07.21 (Rainer Nonnenmann) -
Ein aufschlagender Tropfen verhallt in der Dunkelheit wie in einer riesigen Grotte. Hier ein Huschen, dort ein Flattern, da ein Rufen, Sirren und plötzlich Streichinstrumente. Zur mehrkanalig projizierten Elektronik erhellen aufblitzende Scheinwerferkegel nach und nach neben- und übereinander geschichtete Plateaus, bevölkert von seltsamen humanoiden Wesen. Manche verfügen über Fühler, Tentakel, Rüssel oder Schwänze. Andere haben Wülste, Schuppen, Flossen, Panzer, Blütenstengel oder neuartige Gliedmaßen ausgebildet. Die Spezies Homo sapiens ist – dank der Kostümbildnerinnen Sita Messer und Lauren Steel – zu Höhlenwesen mutiert, die sich primatenhaft „ha, he, ho, hi“ verlautbaren und bewegen.

Düsseldorfer Rat stimmt weiterer Theater-Ehe mit Duisburg zu

01.07.21 (dpa) -
Düsseldorf/Duisburg - Der Rat der Stadt Düsseldorf hat der Fortsetzung der langjährigen Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg zugestimmt. Die Entscheidung sei in einer Sitzung am Donnerstag gefallen, teilte die die Kommune am Abend mit. Die Zukunft der Theatergemeinschaft sei damit für weitere fünf Jahre - also bis 2027 - gesichert.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: