Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Deutscher Chorverband«

nmz-TV-Bühne Musikmesse 2012 - Aufbruch Chor - Frankfurt singt

 Vom 7. - 10. Juni 2012 findet ​in Frankfurt das Chorfest mit 500 Chören und 20.000 Mitwirkenden statt. Anlass für Moritz Puschke vom Deutschen Chorverband, Friedhelm Brusniak von der Universität Würzburg und Thorsten Weber vom Helbling Verlag den frischen Wind, der durch die Chorszene geht, genauer zu betrachten. Musikalische Beiträge auf höchstem Niveau kommen trotz akustisch erschwerter Messebedingungen von der Camerata Musica Limburg. Es moderiert Theo Geißler (nmz).

nmz-TV-Bühne Musikmesse 2012 – Messen für die Nischen in Zeiten der Krise? (2/2)

Die weltgrößte Musikmesse in Frankfurt versus nischenorientierte Messen wie "jazzahead!" in Bremen, die "chor.com" in Dortmund und "Classical:Next" in München. Was setzt sich durch in Zeiten der Finanzkrise?

nmz-TV-Bühne Musikmesse 2012 – Messen für die Nischen in Zeiten der Krise? (1/2)

Die weltgrößte Musikmesse in Frankfurt versus nischenorientierte Messen wie "jazzahead!" in Bremen, die "chor.com" in Dortmund und "Classical:Next" in München. Was setzt sich durch in Zeiten der Finanzkrise?

Gute Nachricht für das Musikland Deutschland: der Bundes-Jugendchor kommt

09.03.12 (nmz-thg) -
Bei einem Spitzentreffen der Chorverbände und des Deutschen Musikrates (DMR) im Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) unter der Moderation des Abteilungsleiters für Kinder und Jugend Lutz Stroppe ist ein Durchbruch zur Gründung des Bundes-Jugendchores (BJC) gelungen. Wie Martin Maria Krüger, Präsident des DMR, mitteilte, wurde zunächst eine Arbeitsplattform für drei Monate geschaffen, die zum einen dazu dient, die Förderzusage des BMFSFJ fortzuschreiben, zum anderen den beteiligten Verbänden Gelegenheit bietet, Aspekte der Organisation und Geschäftsbesorgung gründlich zu klären.

Dortmund ist ganz Chor. Oder: Was sind das für Menschen, die in einem Chor singen???

2011 stellte der Deutsche Chorverband in Dortmund zum ersten Mal ein großes Highlight der Chorszene auf die Beine: die chor.com, die erste Chormesse Deutschlands.

chor@berlin-Blog: Samstag

Der Intensivkurs Chordirigieren mit Robert Göstl (Hochschule für Musik und Tanz Köln), Erik Sohn von den Wise Guys und dem Deutschen JugendKammerChor, der Runde Tisch der Chorszene, der über die Chancen, Notwendigkeiten und Möglichkeiten für neue Konzertformate im Bereich der Chormusik diskutiert sowie Ausschnitte aus der Nacht der Berliner Chöre mit dem Luisen-Vocalensemble und den JazzVocals - das sind unsere Eindrücke von einem Samstag voller Chormusik während der chor@berlin, dem Vokalfest des Deutschen Chorverbandes im Berliner Radialsystem

chor.com 2011 in Dortmund. Der Abschluss

Im letzten Teil unserer chor.com-Blogvideos hören wir in das Mitsingkonzert von Brahms' Deutschem Requiem hinein und besuchen eine kleine Auswahl der Konzerte, die in der langen Nacht der Chöre ganz Dortmund erklingen ließen. Außerdem kommen zum Abschluss noch einmal Artist in Residence Simon Halsey und künstlerischer Leiter Moritz Puschke zu Wort.

chor.com 2011 in Dortmund. Tag 3 - das Video

Der Samstag, der dritte Tag der chor.com 2011, zeigt, dass das Motto nicht übertrieben ist: "Dortmund ist ganz Chor": In der Zeche Zollern stoßen wir auf den Workshop "Mehrchörigkeit nach 1600", im Konzerthaus probt Simon Halsey mit einem ganzen Saal voller Dortmunder und Gäste für das Mitsingkonzert am Abend Johannes Brahms' "Deutsches Requiem" und in den Westfalenhallen lassen wir uns zusammen mit dem Künstler von Wolf-Biermann-Liedern in Arrangements von schwedischen Komponisten überraschen.

chor.com 2011 in Dortmund. Tag 2 - das Video

Vom ersten "Morning Sing" geleitet von Simon Halsey bis zum Abendkonzert mit zeitgenössischer Chormusik - Ernst Peppings "Passionsbericht des Mattäus" vorgetragen vom Rundfunkchor Berlin unter Stefan Parkman - bietet der zweite Tag der chor.com unter anderem prominent besetzte Workshops mit Robert Göstl (Hochschule für Musik und Tanz Köln) oder einen Meisterkurs für Chordirigenten mit Frieder Bernius und dem Jungen Vocalensemble Hannover.

Der Plan scheint aufzugehen

05.09.11 (Robert Göstl) -
Es war und ist ein Wagnis, eine Messe, ein Festival und zugleich einen Fachkongress nur unter das Motto „Chor“ zu stellen. Natürlich gibt die Szene genügend Themen und auch genügend Menschen her, um für solch ein Vorhaben eine statistisch günstige Prognose zu stellen. Aber ob die vielen chorbewegten Menschen bei uns im Land sich dann auch bewegen lassen, eine ganze Stadt vier Tage lang in die Chorhauptstadt Deutschlands zu verwandeln, konnte gerade in Kenntnis der sehr heterogenen Szene niemand mit Gewissheit voraussagen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: