Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Kammeroper Schloss Rheinsberg«

«Mit Abstand, aber ohne Abstriche»: Musiksommer Rheinsberg startet

03.07.20 (dpa) -
Rheinsberg - Liederabende, Opernfilme und eine Ausstellung zur Theatergeschichte: An diesem Wochenende startet der «Musiksommer in Rheinsberg 2020» sein Kulturprogramm. Nachdem das Opernfestival der Kammeroper Schloss Rheinsberg abgesagt worden ist, freuen sich die Veranstalter nun - auch mit weniger Sängern und Plätzen - auf ein Alternativprogramm.

Kammeroper Schloss Rheinsberg 2020 abgesagt - „Fest für Beethoven“ auf 2021 verschoben

08.05.20 (PM) -
Rheinsberg - Die Musikkultur Rheinsberg gGmbH sagt bis Ende August die diesjährige Kammeroper-Saison „Ein Fest für Beethoven“ ab. Auch die Veranstaltungen im Schlosstheater und die Kurse der Musikakademie Rheinsberg bis zur Sommerpause entfallen.

Ausschreibung: 30. internationalen Gesangswettbewerbs der Kammeroper Schloss Rheinsberg

17.10.19 (PM) -
Das Internationale Festival junger Opernsänger, Kammeroper Schloss Rheinsberg, schreibt in ihrem internationalen Gesangswettbewerb zum 30. Mal die Mitwirkung an ihren Opernproduktionen, Konzerten und Meisterkursen des Opernfestivals 2020 aus.

29. Internationales Festival junger Opernsänger - Kammeroper Schloss Rheinsberg startet mit Operngala

26.06.19 (PM) -
Rheinsberg - Eine feierliche Operngala eröffnet in diesem Jahr das Programm des 29. Internationalen Festivals der Kammeroper Schloss Rheinsberg, das sich in diesem Sommer erstmalig unter der Künstlerischen Direktion von Georg Quander präsentiert.

Georg Quander übernimmt künstlerische Leitung auf Schloss Rheinsberg [update, 14.8.]

09.08.18 (dpa) -
Potsdam - Der Kulturmanager Georg Quander wird neuer Künstlerischer Direktor der Kammeroper und Musikakademie Rheinsberg. Brandenburgs Kulturministerin Martina Münch (SPD) werde den 67-Jährigen am kommenden Dienstag (14. August) in Potsdam vorstellen, teilte die Staatskanzlei am Donnerstag mit.

Uraufführung an der Kammeroper Schloss Rheinsberg

17.07.17 (kiz-lieberwirth, PM) -
Die Kammeroper Schloss Rheinsberg veranstaltet jährlich das Internationale Festival junger Opernsänger. Auf dem Programm der diesjährigen Auflage steht die Uraufführung der Oper „Tucholskys Spiegel“ von James Reynolds und Christoph Klimke. Der Dirigent und musikalische Leiter der Oper ist Marc Niemann.

Frank Matthus verlässt Kammeroper Rheinsberg

11.07.17 (dpa) -
Rheinsberg - Der künstlerische Leiter der Kammeroper Rheinsberg (Ostprignitz-Ruppin), Frank Matthus, verlässt das Musikfestival 2018. Er habe das schon vor längerem gekündigt, sagte Matthus am Dienstag auf Anfrage. Zuvor hatte die «Märkische Allgemeine Zeitung» über seinen Weggang berichtet.

Opern-Festival auf Schloss Rheinsberg eröffnet

06.07.17 (dpa) -
Rheinsberg - Opern-Fans können sich auf Arien mit Blick auf den Sonnenuntergang über dem See freuen: Mit Musik von Verdi, Mozart und Bernstein eröffnet am Donnerstagabend die 27. Festivalsaison im Hof von Schloss Rheinsberg. Das teilte die Kammeroper Schloss Rheinsberg mit.

Welturaufführung mit Tucholsky-Oper bei Rheinsberger Festivalsommer

08.02.17 (dpa) -
Rheinsberg - Die Oper «Tucholskys Spiegel» erlebt in diesem Jahr beim 27. Festivalsommer der Kammeroper Schloss Rheinsberg ihre Uraufführung. Librettist Christoph Klimke hat dafür Originaltexte des Schriftstellers (1890-1935) («Rheinsberg. Ein Bilderbuch für Verliebte») mit eigenen Texten verknüpft, wie die Organisatoren am Mittwoch mitteilten.

Heidenreich: «In der Oper erzählt die Musik die Geschichten»

27.07.15 (dpa, Nathalie Waehlisch) -
Potsdam/Rheinsberg - Wie kann Liebe funktionieren? Oder eben nicht. Das will Elke Heidenreich in einer Oper ergründen. «Adriana» hat in wenigen Tagen Uraufführung. Heidenreich schrieb das Libretto für die Oper, die beim Festival der Kammeroper Schloss Rheinsberg am 31. Juli uraufgeführt wird. Die Musik stammt vom Lebensgefährten der Autorin und Kritikerin, Marc-Aurel Floros.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: