Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Lola rennt«

Betriebsame Klänge für ein gutes Ensemble – Ludger Vollmers Oper „Lola rennt“ am Theater Hagen

Tom Tykwers Film „Lola rennt“ kam 1998 in die Kinos – und wurde ganz schnell international gefeiert. Franka Potente spielte die Hauptrolle – und auch sie wurde ganz schnell berühmt. Vor gut einem Jahr wurde aus dem Film eine Oper, komponiert von Ludger Vollmer und uraufgeführt im Theater Regensburg als Auftraggeber des Stückes ( siehe nmz Online vom 28.2.2013 ). Nun bietet das Theater Hagen eine Neuinszenierung und unterstreicht damit einmal mehr sein großes Engagement für die zeitgenössische Oper.

Lola klettert: Zur Uraufführung von Ludger Vollmers „Lola rennt“ nach Tom Tykwer in Regensburg

28.02.13 (Juan Martin Koch) -
Nach Fatih Akins „Gegen die Wand“ nun also eine weitere Filmveroperung. Ludger Vollmer hat im Auftrag des Regensburger Theaters zusammen mit Bettina Erasmy „Lola rennt“, Tom Tykwers Erfolgsfilm von 1998, in eine Oper verwandelt. Juan Martin Koch hat die vom Premierenpublikum mit heftigem Beifall aufgenommene Uraufführung verfolgt:

"Lola rennt" wird zur Oper - Uraufführung am Theater Regensburg

17.02.12 (Agentur - dapd) -
Regensburg - "Lola rennt" kommt auf die Opernbühne. Die Uraufführung des Auftragswerks von Komponist Ludger Vollmer nach der Vorlage von Tom Tykwers Erfolgsfilm soll im Februar 2013 am Theater Regensburg stattfinden. Das gab der künftige Regensburger Intendant, Jens Neundorff von Enzberg, am Freitag bekannt. Als zweites spektakuläres Projekt plant der Intendant in seiner ersten Spielzeit eine Freiluftproduktion vor der von Ludwig I. errichteten Walhalla.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: