Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Marie-Luise Dingler«

11 Fragen an Marie-Luise Dingler

17.11.17 (Marie-Luise Dingler) -
Marie-Luise Dingler, 1984 in Bühl geboren, studierte Violine bei Dora Bratchkova in Mannheim, zusammen mit ihrem Bruder Christoph, mit dem sie seitdem das Violinduo „The Twiolins“ bildet. Zusammen haben sie verschiedene Preise gewonnen und einen eigenen Kompositionswettbewerb gegründet, mit dessen Repertoire sie bekannt geworden sind und inzwischen auf der ganzen Welt eingeladen werden, zuletzt nach Neuseeland und Dubai. Vor kurzem haben sie ihre dritte CD mit dem Titel „Secret Places“ bei dem renommierten Label „Hänssler Profil“ veröffentlicht.

Der freiberufliche Musiker ohne Perspektive?

10.05.13 (Andreas Kolb) -
Auf der Frankfurter Musikmesse 2013 unterhielten sich die Geiger Marie-Luise und Christoph Dingler (The Twiolins) sowie die Kontrabassisten Veit Hübner und Eckhart Fischer über die Realität des freiberuflichen Musikers. Ein Gespräch, das Mut macht, aber auch nichts beschönigt. Im Original nachzuhören unter: www.nmzmedia.de

Eine Herausforderung für Komponisten und Publikum – das Finale des Crossover Composition Award 2012 in Mannheim

24.09.12 (Catharin Reinmuth) -
„Schreib den Superhit“ – so hieß der weltweite Aufruf des Geigenduos Marie-Luise und Christoph Dingler (The Twiolins). Zum zweiten Mal machte sich das Geschwisterpaar mit einer prominenten Fachjury auf die Suche nach unkonventionellen, neuen Stücken für Violinduo. Den Gewinner wählte das Publikum.

Vielseitig, mitreißend, virtuos

08.02.12 (Eva-Maria Koller) -
Was tun, wenn die Stücke für Violinduo nicht mehr ausreichen beziehungsweise eher aus vergangenen Jahrhunderten stammen? Einen Wettbewerb ausschreiben! Diese Idee setzten die Geschwister Marie-Luise und Chris­toph Dingler, bekannt als Violinduo „The Twiolins“, in die Tat um und riefen im Jahr 2009 den „Crossover Composition Award“ (CCA) ins Leben, mit dem erklärten Ziel, das Repertoire für zwei Violinen zu vergrößern und weiterzuentwickeln. Die Entscheidung da­rüber, welcher Teilnehmer aus der Vorauswahl den Wettbewerb gewinnt, wird beim CCA ausschließlich vom Publikum gefällt.

Finale des 1. Internationalen Crossover Composition Award

11.09.09 (PM - kiz-lieberwirth) -
Über 80 Einsendungen aus aller Welt erreichte Das Violinduo Christoph & Marie-Luise Dingler in Mannheim, nachdem sie Anfang dieses Jahres den 1. Internationalen Crossover Composition Award ausgerufen hatten. Bei diesem Kompositionswettbewerb wurden neue Stücke für zwei Violinen gesucht, die den Zuhörer emotional mitreißen sollten.

Crossover Composition Award 2009 ausgeschrieben

29.04.09 (PM) -
Die Studenten Christoph und Marie-Luise Dingler, bekannt als Das Violinduo, schreiben einen Kompositionswettbewerb aus: Schreib den Superhit – aber für zwei Geigen! Ein Reißer, ein Knaller soll es werden, ein Stück, bei dem die Leute staunen, schluchzen, lachen und jubeln. Keine „schwere“ Kunst, aber auch kein Billigheimer.
Inhalt abgleichen