Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Ruhr.2010«

Uraufführung von «Iskender» in der Kokerei Zollverein

15.03.10 (Agentur ddp) -
Essen - Anlässlich des Kulturhauptstadt-Jahres wird erstmalig eine Theaterfassung des preisgekrönten Romans «Iskender» von Hermann Schulz zu sehen sein. Auf der Kokerei Zollverein in Essen wird das Stück über einen jungen Mann der ersten türkischen Einwanderergeneration und dessen Konflikt von Liebe und Tradition am 29. April uraufgeführt, wie die Stiftung Zollverein am Montag mitteilte.

Klavier-Festival Ruhr droht drastische Etat-Kürzung

04.02.10 (Agentur ddp) -
Essen - Das international renommierte Klavier-Festival Ruhr muss sich offenbar vom Jahr 2011 an auf eine drastische Budget-Kürzung einstellen. Im finanzierenden Initiativkreis Ruhr (IR) gibt es nach Informationen der in Essen erscheinenden «Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung» (Freitagausgabe) eine breite Diskussion darüber, ob die Großveranstaltung nach dem Kulturhauptstadtjahr Ruhr.2010 weiter so umfangreich mit Geld ausgestattet werden soll wie bisher.

Cartoon - Mutabor

01.02.10 (Friederike Groß) -
Mutabor – und ein Zurück soll es nicht geben. Die Verwandlung der Metropole Ruhr hat längst begonnen und ganz Deutschland schaut hin, was 53 Städte in einer Zeit schrumpfender Kulturhaushalte an nachhaltiger Kultur auf die Beine stellen werden. Friederike Groß hat den Vewandlungsprozess für uns festgehalten.

Rüttgers nennt Kulturhauptstadtjahr Glücksfall fürs Revier

09.01.10 (Agentur ddp) -
Essen - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) hat das Kulturhauptstadtjahr 2010 einen großen Glücksfall für Essen und die gesamte Metropole Ruhr genannt. «Die Stadt Essen und mit ihr das Ruhrgebiet sind wegen ihrer Einzigartigkeit zur Kulturhauptstadt 2010 gewählt worden. Es gibt keinen besseren Ort für die Europäische Kulturhauptstadt», sagte Rüttgers am Samstag während der Eröffnung der Kulturhauptstadt 2010 in Essen.

Ruhrgebiet ist für ein Jahr Europäische Kulturhauptstadt

01.01.10 (Agentur ddp) -
Essen - Das Ruhrgebiet ist seit Freitag für ein Jahr lang Europäische Kulturhauptstadt. Geplant sind in den nächsten Monaten bis Jahresende 300 Projekte und 2500 Veranstaltungen, die in der gesamten Region stattfinden. Die drei Grundelemente des Programms unter dem Motto «Wandel durch Kultur - Kultur durch Wandel» lauten «Mythos Ruhr», «Metropole gestalten» und «Europa bewegen».

Unruhezeit nach dem Abschied vom WDR - Fritz Pleitgen steht an Spitze der Ruhr.2010 GmbH

29.12.09 (Michael Bosse - ddp) -
Essen - Eigentlich hatte sich Fritz Pleitgen seine Zeit nach dem Abschied vom Westdeutschen Rundfunk anders vorgestellt. Der langjährige Intendant des WDR wollte nach dem Ende seiner Amtszeit im Jahr 2007 eigentlich Bücher schreiben und Filme machen. Doch dann kam auf den jetzt 71-Jährigen eine unerwartete Aufgabe und neue Herausforderung zu: Er wurde zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Ruhr.2010 GmbH ernannt.

Neue Oper - Kulturhauptstadt-Jahr würdigt Komponist Hans-Werner Henze

Im Kulturhauptstadtjahr 2010 im Ruhrgebiet steht auch der Komponist Hans Werner Henze im Mittelpunkt. Eigens für die Veranstaltung schreibt der inzwischen 83-jährige Künstler eine neue Oper. Darüber hinaus werden unter dem Programmtitel «Das Henze-Projekt» an zahlreichen Orten im gesamten Revier Aufführungen von Henzes Gesamtwerk geboten, wie die Ruhr.2010 GmbH als Veranstalter am Freitag in Essen mitteilte. Die Oper mit dem Titel «Gisela oder: Die merk- und denkwürdigen Wege des Glücks» soll am 25. September in der Maschinenhalle Zeche Zweckel in Gladbeck uraufgeführt werden.

Rüttgers: Kultur soll zum Markenzeichen Nordrhein-Westfalens werden

05.12.09 (Agentur ddp) -
Essen - Die Kultur soll nach den Worten von Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) zu einem Markenzeichen Nordrhein-Westfalens werden. «Wir müssen die Kulturhauptstadt 2010 in der Metropole Ruhr dazu nutzen, die kulturelle Stärke Nordrhein-Westfalens mehr als bisher in Europa und weltweit zu demonstrieren. Wir haben kulturell so viel zu bieten wie nur wenige andere Regionen in Europa», sagte Rüttgers am Freitagabend bei der Eröffnung des Besucherzentrums Ruhr des Kulturhauptstadt-Jahres in Essen.

Rund 95 Prozent des Etats für Kulturhauptstadt-Jahr gesichert

27.10.09 (Agentur ddp) -
Essen - Gut zwei Monate vor dem Start ins europäische Kulturhauptstadt-Jahr im Ruhrgebiet ist der Gesamtetat weitgehend abgesichert. Aufgrund der intensiven Bemühungen der vergangenen Wochen seien weitere Geldgeber gefunden worden, so dass nun etwa 95 Prozent der derzeitigen Gesamtplanung von 62 Millionen Euro gesichert seien, sagte der Sprecher der Ruhr.2010 GmbH, Marc Oliver Hänig, in Essen.

2555 Sänger treten beim Pop-Oratorium «Die 10 Gebote» auf

21.10.09 (Agentur ddp) -
Dortmund - 2555 Sängerinnen und Sänger werden am 17. Januar bei der Uraufführung des Pop-Oratoriums «Die 10 Gebote» in der Dortmunder Westfalenhalle auftreten. Wie die Evangelische Kirche von Westfalen am Mittwoch mitteilte, soll das Oratorium für einen «fulminanten Auftakt» zum europäischen Kulturhauptstadt-Jahr sorgen. Von den 9000 Eintrittskarten seien bereits über 6100 verkauft.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: