Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Synthesizer«

Soundmeister Jarre wird 70: Jubiläums-Album und 50 Jahre Keyboard-Mix

24.08.18 (dpa, Sabine Glaubitz) -
Jean-Michel Jarre gilt als Musiker der Superlative und das nicht nur, weil sich seine Elektro-Musik millionenfach verkauft und seine spektakulären Konzert-Schauen ein Millionenpublikum anziehen. Jarre komponiert unerlässlich und tourt als Gottvater der Elektro-Musik unermüdlich durch die Welt. Nun veröffentlicht der Pionier des elektronischen Sounds ein Doppelalbum. Damit feiert Jarre ein zweifaches Event: seine 50-jährige Musikkarriere und seinen 70. Geburtstag an diesem Freitag (24. August).

Superbooth 2017 – die Abspaltung hat sich etabliert

08.06.17 (Sebastian Berweck) -
Vom 20. bis 22. April fand im Berliner FEZ zum zweiten Mal die Superbooth statt. Nach dem umwerfenden Erfolg der ers­ten Ausgabe im Nalepa Funkhaus im letzten Jahr konnte sich die Messe für elektronische Musikinstrumente und Musikproduktion damit als die große Fachmesse für Synthesizer neben der NAMM (Anaheim, Kalifornien) etablieren. Neben etlichen kleineren und kleinsten Ausstellern ließen diesmal auch etablierte Firmen wie Novation, Behringer, Arturia oder Yamaha die nur eine Woche zuvor stattfindende Frankfurter Musikmesse links liegen und präsentierten ihre neuen Synthesizer und Keyboards auf der Berliner Messe, die laut Veranstalter mit 170 Ausstellern aus 20 Ländern aufwartete.

Link-Tipps 2012/06

05.06.12 (Ole Hübner) -
Diese Link-Tipps sind äußerst postmodern. Die Idee ist die #computerlosigkeit, das Medium ist das #internet und geschrieben wurde das Ganze an einem öffentlichen Gerät, das zwar aussieht wie ein Computer, allerdings so molto adagio arbeitet, dass man es nicht so recht glauben mag #gnaaarz #ächz #grrrrrrrr #$)§%(§(/Q§

Musiker wollen Vielfalt von Synthesizern in Braunschweig zeigen

04.11.09 (Agentur ddp) -
Braunschweig - Bei einem Konzert im Braunschweig wollen Musiker am Freitag die klangliche Vielfalt von analogen und modernen Synthesizern zeigen. Der Braunschweiger Künstler Vlady Bystrov spielt gemeinsam mit Musikern des European Live Electronic Centre aus Lüneburg, dem russischen Jazz-Musiker Sergey Letov und der E-Violinistin Lenka Zubkova im Roten Saal.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: