Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Violinmusik«

Neues von einem Jubilar

25.03.20 (Olaf Adler) -
2020 ist nicht nur ein Beethoven-Jahr – am 17. Februar jährt sich der Geburtstag des großen belgischen Geigers und Komponisten Henri Vieuxtemps zum 200. Mal. Passend dazu ist kürzlich die Konzertfantasie „La Sentimentale“ wiederaufgefunden worden, die er von 1838 bis 1843 regelmäßig auf seinen Konzertreisen spielte, als er schon ein europaweit geachteter Künstler war.

Üppige Landschaften

02.10.12 (Antonia Bruns) -
Wolfgang, Gernot: Rolling Hills and Jagged Ridges, für Violine und Klavier. D.19970. Doblinger, Wien 2011.

Noten-Tipps 2010/04

29.03.10 (Eckart Rohlfs) -
Eugene Ysaÿe (1858–1931): Trio „Le Londres“ für zwei Violinen und Viola *** George Gershwin (1898–1937): Porgy and Bess. A Suite for String Quartet *** Gershwin Duets: I got rhythm, The man I love, Someone to watch over me, Swanee. Für Violine & Cello. *** Johann Mattheson (1681–1764): Pièces de Clavecin, Suite Nr. 1–6 für Cembalo. *** Katherine & Hugh Colledge: Simply 4 Strings. A French Suite of traditional tunes arranged for elementary string orchestra with piano accompaniment
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: