Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Wolfgang Boettcher«

Buch-Tipps 2022/07

15.07.22 (Michael Wackerbauer) -
Eduard Steuermann. „Musiker und Virtuose“ +++ Jawoll! Wolfgang Boettcher in memoriam 1935–2021 +++ Zeitgenössische Orgelmusik. Kölner orgel-mixturen 2005 bis 2021

Personalia 2021/04

30.03.21 (nmz) -
Wolfgang Boettcher, Helmut Winschermann

Philharmoniker-Cellist Wolfgang Boettcher gestorben

25.02.21 (dpa) -
Berlin - Wolfgang Boettcher, langjähriger Solo-Cellist der Berliner Philharmoniker und Musikpädagoge, ist tot. Boettcher, der als Professor an der heutigen Berliner Universität der Künste mehrere Generationen junger Cellisten prägte, sei am Mittwoch im Alter von 86 Jahren in Berlin gestorben, teilte seine Familie am Donnerstag auf Anfrage mit.

Komponisten aus Berlin und Warschau

09.02.18 (akp) -
Das Konzept für diese äußerst interessante Veranstaltung entwickelte sich aus der Idee, einen kammermusikalischen Dialog mit Werken von Komponisten aus der polnischen Hauptstadt und aus Berlin zu präsentieren. Das Konzert beinhaltete Werke von warschauer Komponisten, wie Witold Lutoslawski, Grazyna Bacewicz und Augustyn Bloch sowie von den Berliner Komponisten Rainer Rubbert, Stefan Lienenkämper, Samuel Tramin und Gabriel Iranyi.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: