Immer an der Sieg entlang …

2. Manuskriptkonzert 2012 der Stiftung Engelbert Humperdinck Siegburg und des DTKV


(nmz) -
Nach dem großen Erfolg des ersten Manuskriptkonzertes am 25. März veranstalteten der DTKV und die Stiftung Engelbert Humperdinck ein zweites Konzert am 28. Oktober. Zur Aufführung gelangten ein Duo für Viola und Violoncello aus dem Jahre 1979 von Ingolf Henning, danach von Brunhilde Sonntag aus dem Jahre 1994 der Liederzyklus „Es ist ein Weinen in der Welt“ nach Texten von Else Lasker- Schüler für Sopran und Klavier.
Ein Artikel von Jost Nickel

Nach dem großen Erfolg des ersten Manuskriptkonzertes am 25. März veranstalteten der DTKV und die Stiftung Engelbert Humperdinck ein zweites Konzert am 28. Oktober. Zur Aufführung gelangten ein Duo für Viola und Violoncello aus dem Jahre 1979 von Ingolf Henning, danach von Brunhilde Sonntag aus dem Jahre 1994 der Liederzyklus „Es ist ein Weinen in der Welt“ nach Texten von Else Lasker- Schüler für Sopran und Klavier.

Rudolf Suthoff-Groß beteiligte sich in diesem Jahr wieder am Siegburger Kompositionswettbewerb und reichte darüber hinaus seine Komposition „Immer an der Sieg entlang“ für Flöte, Klarinette und Violoncello beim Archiv ein. Die Sätze entsprechen den Ortschaften, wie sie von der Siegquelle bis zur Mündung angetroffen werden.
Patrice Chopard war durch sein Stück „Eindrücke“ (1981) nach eigenen Texten für Alt und Altquerflöte in diesem kurzweiligen Programm vertreten, das mit dem Streichtrio Nr. 2 op. 54 (1990) für Violine, Viola und Violoncello von Friedward Blume beendet wurde. Die zahlreichen Zuhörer lauschten den Solisten Hanna Krieger, Sopran, Damaris Unverzagt, Alt, Jost Nickel, Flöte und Altquerflöte, Alfons Hubl, Klarinette, Johanna Werdin-Mörbitz, Violine, Regina Krull, Viola, Ursula Keusen-Nickel, Violoncello, und Ingrid Wessels, Klavier.
Die Solisten erhielten lebhaften Beifall.
Im Anschluss an das Programm lud die Engelbert-Humperdinck-Musikschule zu einem kleinen Empfang ein. Hier wurde der nächste Termin für das 1. Manuskriptkonzert 2013 bekannt gegeben, das am 28. April 2013 stattfinden wird.

Das könnte Sie auch interessieren: