Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Andrea Fink«

Qualität und gute Ideen werden belohnt

02.11.13 (Andrea Fink) -
„Dass unsere guten Ideen und unsere Arbeit so belohnt werden, hätten wir nicht gedacht“, so der O-Ton einiger Antragsteller der neuen Projektförderung für freiberufliche Musikpädagogen in Bayern. Von insgesamt 25 eingereichten Anträgen können 20 Einzelprojekte gefördert werden. Mit dieser erstmaligen Zuwendung wird die Wertigkeit des qualifizierten Musikunterrichts durch freiberufliche Musikpädagogen anerkannt und ein Beitrag zum Auf- und Ausbau einer flächendeckenden Versorgung des Musikunterrichts in Bayern geleistet.

Begeisterte Pädagogen schaffen Begeisterung

10.12.12 (Andrea Fink) -
Erinnerung an unsere Schulzeit: Gab es nicht genügend Unterrichtsstunden, die langweilig und ohne Aussage waren? Gab es aber auch die Lehrer, bei denen wir gebannt zuhörten und nicht abschalten konnten?

Die musikalische Arbeit im Fokus

07.12.12 (Andrea Fink) -
Am 5. Mai trafen sich die Delegierten des Tonkünstlerverbandes Bayern zu ihrer diesjährigen Versammlung im TRAUMRAUM TONSTUDIO von Wolfgang Lackerschmid in Augsburg. Im Mittelpunkt der Beratungen stand die Arbeit der regionalen Tonkünstlerverbände, die ihre vielfältigen Projekte und Veranstaltungen vorstellten.

Ein heißer Fortbildungsherbst naht

07.12.12 (Andrea Fink) -
Effektiv und nachhaltig beginnen die Herbstkurse des TKV Bayern am 29.09. mit dem Informationstag „Rechtliche Brennpunkte“ mit Dr. Christian Kuntze. Die aktuelle Planung zur Änderung des Umsatzsteuergesetzes, die Neugestaltung der Tarifstruktur der GEMA-Tarife und Fragen zum Urheberrecht stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung.

Sicherung der musikalischen Basisarbeit

07.12.12 (Andrea Fink) -
Vertreter von mehr als 16 Privaten Musikinstituten trafen sich am 16. Juni 2012 zur jährlichen Sitzung. Gastgeber war in diesem Jahr die Schule für Musik und Bewegung, die im Gemeindehaus von Aystetten seit mehr als 25 Jahren Musik, Sprache und Bewegung an Kinder, Jugendliche und Erwachsene vermittelt.

Und die ganze Stadt hört Alte Musik

03.12.12 (Andrea Fink) -
Der Schauplatz ist Landshut. Die herzogliche Residenzstadt mit ihren gotischen, barocken und klassizistischen Prachtbauten bietet ihren Besuchern nicht nur italienischen Flair, sondern seit 30 Jahren auch die „Landshuter Hofmusiktage“.

„Große Bäume brauchen Zeit um zu wachsen …“

03.12.12 (Andrea Fink) -
Der Nestor der deutschen Klavierpädagogen schloss am 14. Juni nach längerer Krankheit für immer seine Augen. Seinen 80. Geburtstag im Mai 2010 hatte er noch vergnügt und mit großer Freude gefeiert, als die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) zu seinen Ehren ein Geburtstagskonzert veranstaltete. Nun begleiteten ihn seine Schüler wiederum mit einem Konzert, das am 15. Juli mit einer Auswahl seiner Lieblingswerke und persönlicher Worte in seiner Wirkungsstätte stattfand, auf seiner letzten Reise.

 Kolumne

03.12.12 (Andrea Fink) -
[...] Kommt der Meister und gibt den Kurs oder kommen die Meister zum Meister und lassen sich unterrichten? [...]

Jazz im Schloss – Fortsetzung folgt!

02.12.12 (Andrea Fink) -
Großen Spaß hatten die zehn Teilnehmer, die sich zum ersten Workshop „Jazz im Schloss“ vom 6. bis 8. Juli 2012 in der Musikakademie eingefunden hatten.

Der Kampf gegen die Altersarmut

01.09.12 (Andrea Fink) -
Derzeit in aller Munde: das Gesetzespaket zur Bekämpfung der Altersarmut, das Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen im Bundestag vorgelegt hat.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: