Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Cordula Dieckmann«

Pop, Rock und Gefühle: Konzertveranstalter wollen wieder volle Hallen

15.07.21 (Cordula Dieckmann, dpa) -
Bayreuth - Nach Ansicht des Konzertveranstalters Semmel Concerts sollten Künstler ab September wieder in vollen Hallen und Konzertsälen auftreten können. Geimpfte und Genesene sollten Veranstaltungen besuchen dürfen, ohne Abstand einzuhalten, sagte Geschäftsführer Dieter Semmelmann der DPA in Bayreuth.

Startenor Kaufmann: Mit «Tristan und Isolde» auf den Mount Everest

29.06.21 (Cordula Dieckmann, dpa) -
München - Wer den Mount Everest besteigen will, muss sich seine Kräfte gut einteilen. Dass man heil oben ankommt, ist trotzdem nicht sicher. Auch Startenor Jonas Kaufmann will so einen Gipfel erklimmen, mit «Tristan und Isolde». Ein Risiko, wie er selbst sagt.

Kunst im Schaufenster: Wie Künstler im Lockdown sichtbar werden

Weiter sind Theater, Museen und Galerien geschlossen. Was bleibt, ist der Spaziergang. Wer dabei trotz Lockdown Kunst betrachten will, kann das in manchen Schaufenstern tun.

Kultur digital - Livestreams, Videotreffen und künstliche Intelligenz

28.08.20 (Cordula Dieckmann, dpa) -
München - Theater, Konzertbühnen und Museen - Mitte März war alles plötzlich geschlossen. Doch die Kulturbranche verschwand nicht einfach von der Bildfläche. Plötzlich gab es vieles digital.

Interview: Staatsopernintendant Bachler über Theater in Coronavirus-Zeiten

15.03.20 (Cordula Dieckmann, dpa) -
Abgesagt, verschoben - das liest man momentan ständig. Theater, Oper, alles dicht. Die Stimmung an der Bayerischen Staatsoper: Zwischen Fatalismus und Traurigkeit. Intendant Nikolaus Bachler versucht, seinen Zuschauern auch in der Zeiten der Krise etwas zu bieten.

«Nurejew - The White Crow» als hochspannendes Künstlerporträt

19.09.19 (Cordula Dieckmann, dpa) -
München - Rudolf Nurejew gilt als einer der besten Tänzer des 20. Jahrhunderts. Mit Ehrgeiz und eiserner Disziplin tanzte er sich an die Spitze. Seine Lebensgeschichte verlief hochdramatisch. Ralph Fiennes hat darüber einen spannenden Film gedreht.

Studien: Abgeschottetes System der Gewalt bei Regensburger Domspatzen

23.07.19 (Cordula Dieckmann, dpa) -
Die Regensburger Domspatzen gelten als prestigeträchtiger Knabenchor. Doch so manche Schüler erlebten ihre Jahre dort als Hölle auf Erden. Sie wurden geschlagen, bestraft, gedemütigt. Zwei Studien suchen nach den Ursachen.

Musik, Prunk und Revolution: 200 Jahre Bayerisches Nationaltheater

12.10.18 (Cordula Dieckmann, dpa) -
München - Knappe öffentliche Kassen und große Bauvorhaben - das sorgt meist für Diskussionen. Geht es nicht eine Nummer kleiner? Das war schon vor 200 Jahren so, als in München das Bayerische Nationaltheater gebaut wurde. Ein Ort der Musik, der Pracht und der Revolution.

Interview mit Diana Damrau: Höchste Töne mit Lampenfieber, Sport und viel Gefühl

11.06.18 (Cordula Dieckmann) -
Aus Günzburg auf die Bühnen der Welt: Diana Damrau zählt zu den besten Sopranistinnen der Welt. Ihren Erfolg nimmt die 47-Jährige locker und mit Humor. Im Interview erzählt sie, was Sport mit Singen zu tun hat und warum sie besonders gut aufpassen muss.

«Kreizbirnbaumhollerstaudn» - Uraufführung von «Pumuckl»-Musical»

München - So ein Kobold im Haus wäre schon nett. Nie mehr Langeweile und immer eine gute Ausrede, wenn mal wieder etwas verloren geht: «Der Pumuckl wars.» Die frechen Streiche des rothaarigen Klabautermannes gibt es jetzt auch als Musical. In München war Uraufführung.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: