Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Eckhart Fischer«

Petitionsverfahren abgeschlossen

15.04.18 (Eckhart Fischer) -
Der Tonkünstlerverband Baden-Würt-temberg hatte im Januar 2017 eine Petition an den Landtag von Baden-Würt-temberg gerichtet, die die Gleichstellung der freien privaten Musikschulen und der freien privaten Musiklehrer/-innen gegenüber der vom Land geförderten Institutionen zum Inhalt hatte.

Kulturimpuls: bedingungsloses Grundeinkommen

05.11.17 (Eckhart Fischer) -
Das Auseinanderdriften der bürgerlichen Gesellschaft und die immer schlechter werdenden Rahmenbedingungen, denen sich unsere Mitglieder in ihren Berufsfeldern der musikalischen Bildung gegenüber sehen, haben den Tonkünstlerverband veranlasst, sich mit dem Thema des bedingungslosen Grundeinkommens zu beschäftigen.

Erfahrungsaustausch und Diskussion

04.10.17 (Eckhart Fischer) -
Zum jährlichen Treffen der Vorsitzenden der Regionalverbände hatte in diesem Jahr der Freiburger Regionalverband eingeladen. Der DTKV-Landesverband Baden-Württemberg ist ein Verband aus ca. 2.100 Einzelmitgliedern, der sich in 22 Orts- und Regionalverbände gliedert. Die Regionalverbände sind unselbstständige Untergliederungen, die sich jedoch vereinsähnlich strukturieren. Sie können eigenständig Veranstaltungen durchführen und werden dabei vom Landesverband entsprechend ihrer Mitgliederzahl unterstützt. Sie werden dabei logistisch und organisatorisch unterstützt: Rundschreiben, Einladungen, Plakatdruck und Versand, Gema-Anmeldungen und finanzielle Abwicklung können über die Landesgeschäftsstelle erledigt werden. Zum Erfahrungsaustausch untereinander treffen sich die RV-Vorsitzenden einmal im Jahr, jeweils an anderen Orten. So standen auch 2017 wieder wichtige Themen zur Diskussion.

Neulich beim VdM

20.08.17 (Eckhart Fischer) -
Traditionell war der Vorsitzende des Tonkünstlerverbandes zur Mitgliederversammlung des VdM Baden-Württem­berg als Ehrengast eingeladen worden. Im Geschäftsbericht des VdM-Vorsitzenden musste er sich jedoch harsche Worte der Kritik anhören: so sei die kürzlich vom Tonkünstlerverband beim Landtag eingereichte Petition, in der die Gleichbehandlung der freien Musiklehrer/-innen und der freien und privaten Musikschulen gefordert wird, für den VdM ein Signal, dass nunmehr der „Weg der Konfrontation“ eingeschlagen würde.

MusiklehrerInnen suchen und finden

15.01.17 (Eckhart Fischer) -
Am ersten Tag schon über 100 Einträge aus Baden-Württemberg – online nach einem Musiklehrer oder einer Musiklehrerin zu suchen: darüber wird in den Reihen des Tonkünstlerverbandes seit Jahren diskutiert.

Aus Erfahrungen Erkenntnisse gewinnen

15.01.17 (Eckhart Fischer) -
Vor einigen Jahren wurde eine Verdichtung der Schulzeit aus gesellschaftspolitischen Erwägungen und unter dem „Pisa-Schock“ als Mittel der Wahl betrachtet. Dies hat sich unter Berücksichtigung hirnphysiologischer Erkenntnisse als Irrweg herausgestellt (vgl. Prof. Herbert Beck: Neurodidaktik oder: Wie lernen wir? – veröffentlicht in „Erziehungswissenschaft und Beruf“, Heft 3/2003; Veröffentlichungen von Manfred Spitzer, Gerald Hüther u.a.).

Alle (Vorwahl-) Jahre wieder!

18.12.16 (Eckhart Fischer) -
Mitten im Sommerloch fängt die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände wieder einmal mit der Uraltforderung der Abschaffung oder der Reformierung der Künstlersozialkasse an.

Beteiligung erwünscht

15.12.16 (Eckhart Fischer) -
Die diesjährige Mitgliederversammlung des Tonkünstlerverbandes Baden- Württemberg fand am 2. Juli im Senatssaal der Stuttgarter Musikhochschule statt.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: