Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Gegenwartsmusik«

Flüssiges Silber – Zur Uraufführung von Milica Djordjevićs Quicksilver bei der BR-Musica Viva

18.12.16 (Anna Schürmer) -
Aufgeregt sitzt Milica Djordjević im gut besuchten Münchner Herkulessaal; in wenigen Minuten eröffnet ihre Komposition Quicksilver das Orchesterkonzert der Musica Viva des Bayerischen Rundfunks. „Sehr lange“ hat sie darauf hingearbeitet, „akribisch recherchiert und experimentiert“, flüstert sie noch über die Stuhlreihen, bevor es losgeht. Bislang ist die aktuelle Preisträgerin des Komponisten-Förderpreises der Ernst von Siemens Musikstiftung eher kammermusikalisch in Erscheinung getreten; nun hat die serbische Wahlberlinerin gezeigt, dass sie auch die große Form beherrscht.

Mit Gegenwartsmusik die Sondersphäre verlassen

Der Begriff „neue Musik“ ist veraltet. Egal, ob man ihn emphatisch groß (Neu) oder neutral klein (neu) schreibt. Er steht seit hundert Jahren für die Klassische Moderne, die Nachkriegsavantgarde, die Postmoderne, die Musik des 21. Jahrhunderts. Wie lange soll das noch gehen? Musik des 22. oder gar des 23. Jahrhunderts?
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: